Rezept-Tipp: Milder Linseneintopf

Eine leicht verdauliche, nahrhafte Mahlzeit, für die man lediglich einen Topf, eine Kochplatte, ein Lagerfeuer oder den Herd von Freunden benötigt. Auf Wunsch kann dem Linseneintopf klein geschnittenes Gemüse beigegeben werden, bevor das Wasser zugefügt wird. Ergibt drei bis vier Portionen.

ZUTATEN
3 Esslöffel Ghee (geklärte Butter) oder Pflanzenöl
1 Teelöffel Kreuzkümmelsamen
1 Teelöffel schwarze Senfsamen
1/2 Teelöffel Kurkuma (Gelbwurz)
1/2 Teelöffel Salz
1 Tasse halbierte gelbe
Mungbohnen oder rote Linsen, gespült
1 Tasse Basmati-Reis, gespült
6 Tassen Wasser

ZUBEREITUNG
1. Ghee oder Öl in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen. Die Kreuzkümmelsamen und die Senfsamen zugeben und warten, bis sie zu knacken beginnen.
2. Alle Zutaten bis auf das Wasser zugeben, umrühren und für einige Minuten erhitzen.
3. Wasser zugeben und zum Kochen bringen.
4. Die Hitze reduzieren und Deckel aufsetzen.

Regelmäßig umrühren. Etwa 25 Minuten köcheln lassen, bis alle Zutaten gar sind.

Das Neueste

Yoga für Kletterer: Theorie und Praxis

Klettern und Yoga haben vieles gemeinsam: zum Beispiel die enge Verbindung von Körper und Geist, das Spiel zwischen Kraft...

Young Ho Kim über Yoga-Evolution und warum “Inside Flow” pure Expression ist

Yogalehrer Young Ho Kim hat mit Inside Flow seinen ganz eigenen Yoga-Stil geschaffen: Vinyasa zu moderner und...

Vision Board: Nimm dein Leben in die Hand

Du willst deine Träume in die Tat umsetzen? Dann halte sie auf einem Vision Board fest. Erfolgreiche...

Sommer-Flow für Kraft und Frische

Was macht eine perfekte Sommersequenz aus? Die Kölner Yogalehrerin Nicole Bongartz schlägt uns eine unwiderstehliche Kombi vor:...
- Werbung -

Yoga-Urlaub mit Kindern

Die Reisesaison beginnt und Urlaub in Europa ist hoch im Kurs. Unser Tipp für Yogi-Familien: Eine Woche...

Satsang-Kolumne: “Kann man seine Seele verlieren?”

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und bedeutet: Sich in der Wahrheit treffen. Traditionell wurde der Begriff...
- Werbung -

Pflichtlektüre

- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps