Ayurvedisches Rezept für den Sommer: Kräuter-Couscous mit Zucchini

Dieser Kräuter-Couscous ist im Handumdrehen gekocht. Lecker, gesund und ideal als Gericht für heiße Sommertage. Lassen Sie es sich schmecken!

 

Zutaten (für 2 Personen):

• 200 g Couscous, gegart

• 50 g Pinienkerne, geröstet

• 50 g Rosinen

• frische Kräuter wie Petersilie, Schnittlauch, fein gehackt

• Salz

• Öl (z. B. Sonnenblumenöl)

• je 1/2 TL Kreuzkümmel, Koriander, Pfeffer, zerstoßen

• 2 große Zucchini, in ein Zentimeter dicke Scheiben geschnitten

Zubereitung:

Couscous mit Kräutern, Pinienkernen und Rosinen vermengen. Die Gewürze im Öl leicht anrösten und die Zucchinischeiben von jeder Seite goldbraun anbraten. Abschmecken und auf den Tellern arrangieren.

Das Neueste

Spüre die Energie: 4 Übungen für mehr Shakti-Präsenz

Shakti ist die allen Formen des Lebens innewohnende schöpferische Urkraft. Jene Lebensenergie, die den Fluss erst fließen...

Yin-Yoga Übungen: Bringe dein Qi ins Gleichgewicht

Diese Übungsreihe ist darauf ausgelegt, Qi (Lebensenergie) zu nähren und ins Gleichgewicht zu bringen.

Josh Summers: Yin-Yoga – Wirkung und Übungstipps

Mehr Balance in deiner Yogapraxis und deinem Leben? Yin-Yoga könnte die Antwort sein. Warum das so ist...

Aus yogischer Sicht: Was ist überhaupt Energie?

Dass hinter dem Thema Energie sehr viel mehr steckt als Strom aus der Steckdose und Atomausstieg,...
- Werbung -

Satsang Kolumne: Wie du dich von destruktiven Mustern befreist

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und bedeutet: Sich in der Wahrheit treffen. Traditionell wurde der Begriff...

Relax! Yoga-Übungen am Arbeitsplatz mit Yoga@Work

Du bist am Arbeiten und hast nicht genügend Platz, Zeit oder Motivation für ein paar Yoga-Übungen? Trotzdem...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Josh Summers: Yin-Yoga – Wirkung und Übungstipps

Mehr Balance in deiner Yogapraxis und deinem...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps