Buchtipp: Yoga Flight Club

Womöglich die Kontrolle zu verlieren und nicht wie gewohnt alles im Griff zu haben – auch für Yogis ist das nicht unbedingt eine angenehme Vorstellung, besonders beim Thema Umkehrhaltungen.

Auf dem Weg in den Handstand nimmt Christian Klix mit seinem Ratgeber alle an die Hand, die noch an der eigenen Kraft und Balance zweifeln, und begleitet sie (wie auch in seinen gleichnamigen Workshops) von den ersten Aufwärmübungen bis hin zur vollendeten Asana. Auf über 100 Seiten zeigt der Yogalehrer Übungen, die Arme, Schultern und Handgelenke stärken und das Gleichgewicht schulen. Sind diese wichtigen Grundlagen gemeistert, geht es an die eigentliche Handstandpraxis.

Welche Hilfsmittel und Hilfestellungen sind die richtigen? Wie erzeuge ich innerliche und äußerliche Stabilität? Kann ich den Handstand sinnvoll in eine Sequenz integrieren? Was hat er überhaupt mit Yoga zu tun? Diese und viele weitere Fragen werden beantwortet und jede Übung mit vielen Bildern veranschaulicht. Und sollte es doch einmal schiefgehen: Ein Kapitel ist ganz dem Thema „Fallen lernen“ gewidmet. Einer sicheren und stärkenden Handstandpraxis steht also nichts mehr im Weg!

FAZIT // Ein gelungener Mix aus Übungsanleitungen, Motivation und Exkursen in die Yogaphilosophie. So gelingt es leicht, die Welt aus einer anderen Perspektive zu sehen: auf den Kopf gestellt.


“Yoga Flight Club – Schritt für Schritt in den Handstand” von Christian Klix kostet 20 €.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Yin-Yoga Übungen: Bringe dein Qi ins Gleichgewicht

Diese Übungsreihe ist darauf ausgelegt, Qi (Lebensenergie) zu nähren und ins Gleichgewicht zu bringen.

Josh Summers: Yin-Yoga – Wirkung und Übungstipps

Mehr Balance in deiner Yogapraxis und deinem Leben? Yin-Yoga könnte die Antwort sein. Warum das so ist...

Aus yogischer Sicht: Was ist überhaupt Energie?

Dass hinter dem Thema Energie sehr viel mehr steckt als Strom aus der Steckdose und Atomausstieg,...

Satsang Kolumne: Wie du dich von destruktiven Mustern befreist

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und bedeutet: Sich in der Wahrheit treffen. Traditionell wurde der Begriff...
- Werbung -

Relax! Yoga-Übungen am Arbeitsplatz mit Yoga@Work

Du bist am Arbeiten und hast nicht genügend Platz, Zeit oder Motivation für ein paar Yoga-Übungen? Trotzdem...

Mond und Yoga: Welche Verbindung besteht?

Mond und Yoga: Die Meinungen einzelner Yogalehrer gehen in Sachen Mond und Yoga auseinander: Spielt der Mond nun eine...
- Werbung -

Pflichtlektüre

- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps