Medien-Tipp: Traumasensibles Yoga – TSY

Hochsensibel Zwischen diesen zwei Buchdeckeln findet sich die Kompetenz von fast 100 Jahren Praxis und Theorie im hochsensiblen Bereich Trauma. Die diplo-mierten Therapeuten auf verschiedenen Gebieten haben das Ausbildungssystem „TSY Ingradual“ entwickelt, das auf posttraumatisches Wachstum setzt. Weil sich Trauma immer im Körper niederschlägt und damit die psychische Verfassung prägt, bietet sensitives Yoga mit seinen differenzierten Möglichkeiten einen echten Lichtblick für Betroffene. TSY Ingradual stellt den Körper ins Zentrum des Heilungsprozesses. Durch subtiles Erleben und umfassendes Reflektieren wird die Entwicklung von Selbstmitgefühl initiiert und die Möglichkeit gegeben, im Lernprozess „Trigger“-Situationen nachhaltig zu bewältigen.

Fazit // Das Buch enthält das Wissen rund um Trauma auf dem aktuellen Forschungsstand, viele praktische Übungen und ergänzt die Ausbildung im Modulsystem: sehr empfehlenswert.


Traumasensibles
Yoga – TSY
Von Angela Dunemann, Regina Weiser und Joachim Pfahl
Klett-Cotta
PREIS // ca. 10 EURO


Foto von Pixabay von Pexels

Exklusive Gewinnspiele, Yoga-News, Meditationen, Praxisstrecken, leckere Rezepte, Ayurveda und vieles mehr ... Melde dich hier für unseren Newsletter an.
Wir halten deine Daten privat und teilen sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen. Lies unsere Datenschutzerklärung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Aktuelle Ausgabe

Das Neueste

Yoga für Grundschüler

Die Schulen sind im Corona-Modus: Sportunterricht, die Pausengestaltung und viele andere aktive Teile des Schultages sind nicht oder nur...

Yoga-Mythbuster: “Detox” im Yoga

Kennst du schon unsere neue Mythbuster-Kolumne? Yogalehrerin Eva wagt den Blick hinter die perfekte Yoga-Kulisse, wo neue Sichtweisen auch...

Floras Rezept für vegane Cupcakes: Besser als Krapfen

Egal ob du sie nun Berliner Pfannkuchen oder Krapfen nennst - im Moment kommen wir kaum an dem Saison-Gebäck...

Yoga bei Ischias-Schmerzen

Ischias-Schmerzen können verschiedene Gründe haben. Durch Yoga lässt sich herausfinden, welche dabei individuell eine Rolle spielen. Jeder, der schon...

Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich lösen

Heute zeigt dir Yogalehrerin Ranja Weis, wie du mit wenigen einfachen Übungen in nur fünf Minuten deine Verspannungen im...

Yoga-Mythbuster: “Practise and all is coming”?

In unserer neuen Mythbuster-Kolumne wagt Yogalehrerin Eva den Blick hinter die perfekte Yoga-Kulisse: Neue Sichtweisen treffen auf manchmal unbequeme...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Yoga bei Ischias-Schmerzen

Ischias-Schmerzen können verschiedene Gründe haben. Durch Yoga lässt sich...

Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich lösen

Heute zeigt dir Yogalehrerin Ranja Weis, wie du mit...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps