Playlist des Monats – Februar

Wir starten in den letzten Winter-Monat mit einer neuen Yoga Playlist. Haben Sie Lieblingslieder beim Üben? Schicken Sie uns ihre Playlist auf unseren Spotify Account. Wir freuen uns über neue Inspirationen…

 


So humorvoll und energiegeladen Shanaz Bukhari wirkt, wenn man ihr begegnet, so zart und feinfühlig ist bei allem Temperament doch ihr Yogaunterricht – und genau die gleiche Mischung zeichnet auch ihre Musikauswahl aus. Die Münchnerin mit pakistanischen und deutschen Wurzeln unterrichtet Jivamukti Yoga und studiert Religionswissenschaften. Außerdem stand sie schon öfter in unseren Übungsstrecken im Magazin vor der Kamera.

www.yogashanaz.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Nie mehr perfekt – Yogapionierin Angela Farmer

"Yoga ist eine Reise in unsere Unterwelt." Die Yogapionierin Angela Farmer war ursprünglich eine Schülerin Iyengars, bevor sie selbst...

Spüre die Energie: 4 Übungen für mehr Shakti-Präsenz

Shakti ist die allen Formen des Lebens innewohnende schöpferische Urkraft. Jene Lebensenergie, die den Fluss erst fließen...

Yin-Yoga Übungen: Bringe dein Qi ins Gleichgewicht

Diese Übungsreihe ist darauf ausgelegt, Qi (Lebensenergie) zu nähren und ins Gleichgewicht zu bringen.

Josh Summers: Yin-Yoga – Wirkung und Übungstipps

Mehr Balance in deiner Yogapraxis und deinem Leben? Yin-Yoga könnte die Antwort sein. Warum das so ist...
- Werbung -

Aus yogischer Sicht: Was ist überhaupt Energie?

Dass hinter dem Thema Energie sehr viel mehr steckt als Strom aus der Steckdose und Atomausstieg,...

Satsang Kolumne: Wie du dich von destruktiven Mustern befreist

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und bedeutet: Sich in der Wahrheit treffen. Traditionell wurde der Begriff...
- Werbung -

Pflichtlektüre

- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps