Aktion kleine Helden: Ein richtig guter Tag!

Die “Aktion Kleine Helden” von Yoga Journal und Yoga for Cancer am 13. Februar 2021 war ein voller Erfolg. Fast 6000 Euro konnten für krebskranke Kinder gesammelt werden.

So viele Menschen wie möglich auf die Yogamatte bringen – für die Kinder: Das war das Motto der “Aktion Kleine Helden”, die am Samstag, den 13. Februar 2021, vom Yoga Journal und der Berliner Charity-Organisation Yoga for Cancer im Rahmen der internationalen Kinderkrebstags veranstaltet wurde. Das Event fand live auf Zoom statt. Und fast 400 Yoginis und Yogis waren am Start. Das Ergebnis am Ende eines traumhaften Yogatages: 5903,84 Euro, die an die Syltklinik der Deutschen Kinderkrebsstiftung gespendet werden.

Von Yin Yoga bis Kinderyoga – ein wunderbar buntes Yogaprogramm

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der “Aktion Kleine Helden” bekamen einiges geboten.
Insgesamt sieben Yogaklassen, die einzeln oder als Tagespass gebucht werden konnten, standen auf dem Programm. In den hellen Räumen der Eventlocation Boque auf Croque traten nacheinander Münchens bekannteste Yogalehrer für den guten Zweck vor die Kamera und gaben eine exklusive Stunde: Jivamukti-Legende Gabriela Bozic, Faszien-Expertin Amiena Zylla von Amienas Werkstatt, Powergirl Sinah Diepold von Kale & Cake, das Djaya-Duo Tanja Seehofer und Yann Kuhlmann, Leila Kadri Oostendorp vom Kinderyogaweltinstitut, Gina Weber und Terry Brackmann von Popup-Yoga München und Yin-Spezialistin Ranja Weis. Das Programm reichte von Vinyasa Flow über Faszienyoga bis hin zu Yin, Yoga Nidra und Live-Soundhealing. Besonderes Highlight für die Kleinen: die kostenfreie Kinderyogastunde am Nachmittag.

Yogastunden bald auf Youtube

Alle Yogaklassen des Tages wurden aufgezeichnet und stehen bald auf dem Youtube-Kanal von Yoga for Cancer zur Verfügung. Besonderer Dank geht an Boque auf Croque für die tolle Location, an den Onlineshop Westwing für die schöne Ausstattung, an die Filmproduktion Lang & Lenner für den professionellen Videosupport. Und an alle Yoginis und Yogis, die an der “Aktion Kleine Helden” teilgenommen und zu ihrem Erfolg beigetragen haben. Fortsetzung folgt!

Mehr Infos unter yogaforcancer.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Kristalle und ihre Verwendung

Kristalle sind nur esoterischer Krimskrams? Wir meinen nein. Und selbst wenn es nur um den Glauben daran geht... ein...

Was bedeutet eigentlich Karma?

Gutes Karma, schlechtes Karma. Doch was bedeutet Karma überhaupt? Mit einem gewissen Verständnis können wir einen Grundstein für die...

So bereichert Yoga die Mutter-Tochter-Beziehung

Was macht Yoga mit uns? Wanda Bogacka-Plucinski wollte wissen, ob und wie Yoga die Beziehung zwischen Mutter und Tochter...

Geheimrezept: Veganes Safran-Risotto

Veganes Safran-Risotto leichtgemacht. Wie, verrät "Max Pett"-Chefkoch Peter Ludik.

Entlastung der Halswirbelsäule: 4 stabilisierende Übungen

Jalandhara Bandha, das aktive Verschließen der Kehle, kennst du vermutlich nur aus der Atempraxis. Eigentlich schade, findet unser Therapie-Experte...

Wie sinnvoll sind Nahrungsergänzungsmittel?

Brauche ich sie und wenn ja, welche? Worauf sollte man bei Kauf und Dosierung achten? Die wichtigsten Fragen und...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Entlastung der Halswirbelsäule: 4 stabilisierende Übungen

Jalandhara Bandha, das aktive Verschließen der Kehle, kennst du...

“Namasté”: Was bedeutet das eigentlich?

Die Geste Namasté steht für die Überzeugung, dass sich in jedem Menschen ein göttlicher Funke befindet - und zwar im Herz-Chakra. Wenn wir sie ausüben, würdigt unsere eigene Seele damit die Seele unseres Gegenübers.
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps