Aleka Evangelou

Aleka ist Kundalini-Yogalehrerin und eine Frau mit Mut und Mitgefühl. Kundalini-Yoga ist die Technologie des Bewusstseins. Die Praxis und die Meditationen erleichtern und verbessern ihr tägliches Leben. Es macht für sie grundlegend Sinn und geht ihr unter die Haut – was sich für sie absolut gut anfühlt.

Sich durch Bewusstheit und Präsenz bewusst zu erheben, ist ein Geschenk, das sich jede*r von uns selbst machen sollte. Und genau deshalb bringt Aleka den Menschen diese Art von Technologie voller Freude und Dankbarkeit näher.

Aleka Evangelou

“The Polarity Balance Kriya”, Sonntag, 15. Oktober 16.45 – 17.30 Uhr

“Der Körper hat seine eigene heilige Sprache. Diese und die des Kundalini-Yoga nutzen wir, um unsere Energie zu verändern. Diese Kriya bezieht sich auf das Gleichgewicht und die Energie, sie arbeitet mit den Polaritäten deiner Muskeln, sie bringt das Becken ins Gleichgewicht und erweckt die Energie deines Nabels. Unmittelbar nach einer sehr kraftvollen Meditation, die die Polarität von Äther und Erde verbindet, gleicht sie die Aura aus, und die Klangimpulse verbinden gleichzeitig die unendlichen und endlichen Aspekte unserer Erfahrung. Lass dein Selbst ins Nicht-Selbst gehen.”


Aleka Evangelou auf der YogaWorld 2023 in München:

Sonntag, 15. Oktober// 16:45 – 17:30 Uhr // “The Polarity Balance Kriya” // Ganesha Yogaspace

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

#109 Chronische Schmerzen lindern: Die transformative Kraft von Yoga – mit Gül Ruijter

Praktische Tipps und wissenschaftliche Einblicke in die Schmerzbewältigung durch Yoga Chronische Schmerzen können den Alltag erheblich beeinträchtigen und einen langen...

Yoga & Face Yoga to Go – deine Praxis für unterwegs

Yoga ist mehrere tausend Jahre alt und hat seinen Ursprung in Indien. Dort gilt Yoga als physische, geistige sowie...

Zahlen und Fakten zum Weltyogatag

Der Internationale Yogatag oder Weltyogatag am 21. Juni soll Menschen Yoga auf der ganzen Welt näher bringen. Aber wieviele...

Astrologie: Der Juni-Vollmond im Zeichen Steinbock trifft auf die Sommersonnenwende

Wann ist Vollmond? Am 22. Juni um 3:08 Uhr erhellt der Vollmond im Steinbock die Nacht. Neben dem Vollmond...

Yogasutra – der Leitfaden für ein glückliches Dasein

Wenige antike Texte werden im modernen Yoga so oft zitiert und interpretiert wie diese 2500 Jahre alten Lehrsätze. Abseits...

YogaWorld Podcast: #108 Die Hatha Yoga Pradipika – mit Sukadev Bretz

Willkommen beim "YogaWorld Podcast"! Die Idee dahinter: Zugang zu echtem Yogawissen, ohne stundenlangem Bücherwälzen. Hier erfährst du einfach alles...

Pflichtlektüre

Astrologie: Der Juni-Vollmond im Zeichen Steinbock trifft auf die Sommersonnenwende

Wann ist Vollmond? Am 22. Juni um 3:08 Uhr erhellt der Vollmond im Steinbock die Nacht. Neben dem Vollmond...

Sechs schöne Vollmond Rituale

Kleine Rituale helfen uns an diesen meist aufreibenden Tagen innezuhalten und uns geerdet zu fühlen. Wir haben dir 6...

Das könnte dir auch gefallen
Unsere Tipps