Artischocken-Bohnen-Hummus

Ergibt 3 Portionen

Dieser milde Dip verdankt die kleinen roten Farbtupfer und den zitrusartigen Geschmack einem Gewürz aus dem Mittleren Osten: Sumach. Die hellroten Beeren wachsen wild in den gemäßigten Gebieten Nordamerikas und reifen zeitgleich mit der Apfelernte.

  • 100 g Baby-Spinat
  • 400 g weiße Bohnen aus der Dose,
  • 340 g marinierte Artischockenherzen aus
    dem Glas, abgetropft (Sud aufbewahren)
  • 3 TL Zitronensaft
  • 2 ½ EL Olivenöl
  • 400 g Artischockenherzen aus der Dose,
    abgespült und abgegossen
  • 1 TL Sumach-Gewürz
  • Salz und Pfeffer

Geben Sie den Spinat in eine große Bratpfanne und lassen Sie ihn bei mittlerer Hitze in sich zusammenfallen, bis fast alle Flüssigkeit verdunstet ist. Nach dem Abkühlen drücken Sie die restliche Flüssigkeit mit den Händen heraus und stellen ihn beiseite.

Die weißen Bohnen werden abgegossen, abgespült und schließlich mit 2 Teelöffeln vom Sud der Artischockenherzen, dem Zitronensaft und 2 Esslöffeln Olivenöl in einem Mixer zu einem weichen Brei verarbeitet. Geben Sie die Artischockenherzen und den Spinat dazu und schalten Sie den Mixer nur kurz ein, bis alles zerkleinert, aber noch stückig ist.

Garnieren Sie den Dip mit Sumach und träufeln Sie noch ein wenig Olivenöl darüber. Er kann mit Rohkost serviert werden, schmeckt aber auch gut auf Crackern oder zu den Kartoffel-Wedges auf der vorigen Seite.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

#112 Praxisreihe: Harmonisierende Chakra-Meditation – mit Nora Kersten

Löse energetische Blockaden und verstärke dein inneres Strahlen  Chakras sind energetische Zentren im menschlichen Körper und werden oft als "Lichträder"...

Stefanie Weyrauch: Deine Expertin für Pränatal- und Postnatal Yoga

Heute möchten wir dir Stefanie Weyrauch vorstellen, eine inspirierende Yogalehrerin, die Frauen durch die wunderbare und herausfordernde Phase der...

Bis hierhin und nicht weiter! Über sexualisierte Gewalt und Machtmissbrauch im Yoga

Körperliche und seelische Grenzen auszutesten gehört beim Yoga dazu – sie gleichzeitig zu wahren, ist allerdings unabdingbar. Das gilt...

Wie können wir sexuelle Übergriffe im Yoga verhindern? – Interview mit Psychologin Pia Witthöft

Wie konnte es in der Yogaszene zu sexuellen Übergriffen kommen und wie können wir sie zukünftig verhindern? Die Diplom-Psychologin...

Mehr trinken, besser leben: So wichtig ist Hydration für dein Wohlbefinden

Wasser ist die Grundlage allen Lebens und ein essenzieller Bestandteil unseres Körpers. Dennoch trinken viele Menschen nicht genug, um...

Auf der Matte zu Hause – 12 Tipps für eine regelmäßige Praxis

Zeitmangel, Ablenkung, Energielosigkeit – es gibt viele Gründe, nicht auf die Matte zu gehen. Dabei ist eine regelmäßige persönliche...

Pflichtlektüre

Astrologie: Der Juli-Vollmond im Zeichen Steinbock

Wann ist Vollmond? Am 21. Juli um 12:15 Uhr findet der Vollmond zum zweiten mal im Steinbock statt. Eine...

Dr. Ronald Steiner: 4 Übungen für eingeklemmte Handnerven

Diese yogatherapeutische Übungsreihe von Dr. Ronald Steiner verhilft einem eingeklemmten Handnerv in seiner Bahn zu einem leichten Schlittern. Das...

Das könnte dir auch gefallen
Unsere Tipps