Berenice Sophia Seiss – Playlist der Woche

Unsere Playlist der Woche kommt direkt aus dem wunderschönen Palma. Berenice Sophia Seiss hat uns den Balearen-Vibe eingefangen und sendet warme Grüße von der Traum-Insel.


Über Berenice Sophia Seiss

Berenice hat langjährige Erfahrungen in den Bereichen Group Fitness und Personal Fitness Training. Über die Jahre hinaus hat sie sich aus Leidenschaft auf Yoga spezialisiert. Ihre Yoga Ausbildungen besuchte Berenice unter anderem in Österreich (Sivananda Yoga), Indien (Ashtanga Yoga) und New York (Jivamukti Yoga). Sie ist als erfahrene Yoga Lehrerin bei Yoga-Alliance-Amerika zertifiziert und anerkannt (E-RYT 200).

Mit ihren vielseitig inspirierten Yoga Workshops nimmt sie sich als Aufgabe, ihre Teilnehmer mit auf die wundervolle Reise der fröhlich, bunten Yoga Welt zu nehmen. Motivierend und kraftvoll versucht sie ihre Teilnehmer zu ermutigen, ihre gewohnten Pfade zu verlassen und neue Wege zu beschreiten. Berenice ist stets nah an ihren Teilnehmern und versteht es mit Herzlichkeit und Achtsamkeit auch den größten Yogaskeptiker zu inspirieren.

Berenice ist Yogalehrerin und inspiriert ihre Schüler bei Yoga Retreats, Workshops und Events. In ihrer Wahlheimat, Palma de Mallorca, bietet sie nun auch Einzelcoachings an. Für alle, die im Urlaub nicht auf Yoga verzichten möchten oder es einfach mal ausprobieren wollen, gibt sie private Stunden. Termine können Sie unter hello@bereniceyoga.com oder +34 631 934 030 vereinbaren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

So verhelfen Probiotika und Präbiotika zu einem gesunden Darm

Zugegeben: Beim Essen denkt man nicht unbedingt gerne an die Verdauung. Dabei können wir unserem Darm mit jeder Mahlzeit...

Veggie-Ramen Rezept

Dieses Veggie-Ramen Rezept von Mara King steckt voller fermentierter Nahrungsmittel, die sich positiv auf unsere Darmgesundheit auswirken. Wieso das...

“Yoga als dreidimensionale Kunst”: Simon Park im Interview

Yoga-Legende Simon Park hat auf der ganzen Welt unterrichtet und seinen eigenen Yogastil gegründet: Liquid Flow Yoga. Im Interview...

Yoga-Sequenz: Kräftigung der Füße

Fußarbeit ist Kopfarbeit: Wer mit beiden Füßen fest im Leben stehen will, braucht seinen Kopf dazu, denn das Gehirn...

Kristalle und ihre Verwendung

Kristalle sind nur esoterischer Krimskrams? Wir meinen nein. Und selbst wenn es nur um den Glauben daran geht... ein...

Was bedeutet eigentlich Karma?

Gutes Karma, schlechtes Karma. Doch was bedeutet Karma überhaupt? Mit einem gewissen Verständnis können wir einen Grundstein für die...
- Werbung -

Pflichtlektüre

“Namasté”: Was bedeutet das eigentlich?

Die Geste Namasté steht für die Überzeugung, dass sich in jedem Menschen ein göttlicher Funke befindet - und zwar im Herz-Chakra. Wenn wir sie ausüben, würdigt unsere eigene Seele damit die Seele unseres Gegenübers.

Dr. Ronald Steiner: 4 Übungen für eingeklemmte Handnerven

Diese yogatherapeutische Übungsreihe von Dr. Ronald Steiner verhilft einem...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps