Christine May

Christine May ist eine der beliebtesten europäischen Yoga Lehrerinnen sowie Prana Flow® Ausbilderin nach Shiva Rea. Prana Flow® ist eine revolutionäre und energetische Weiterentwicklung des Vinyasa Flow Yoga. Es ist tänzerisch, kraftvoll & fliessend, getragen von zeitgemässer, anwendbarer Weisheit, tief verwoben mit den Rythmen & Zyklen der Natur, den Elementen, den Chakren und dem Puls des Lebens.

Christine ist bekannt für ihr großes Herz, ihre Authentizität und ihre Fähigkeit heilige Räume zu schaffen. Der Schwerpunkt ihres Unterrichts liegt auf dem Zusammenspiel von Atem, fliessender Bewegung, intelligentem Sequencing, Mindfulness und Selbstreflexion.

In diesem sicheren Container wird wahres Embodiment, Weiterentwicklung und Transformation möglich. Jede Praxis ist Meditation in Bewegung, eine Einladung, uns mit den natürlichen Rhythmen & Zyklen der Natur zu verbinden und unser grenzenloses Potential zu entfalten. Gelebte anwendbare Spiritualität inmitten des Alltäglichen.

Christine bietet neben Prana Flow Ausbildungen und Weiterbildungen, transformierenden Soul Coaching Retreats und Yoga & Live Music Experiences zusammen mit Sabine, auch Yoga Trance Dance, Ritual Trance Dance, Soul Coaching & Ritual Breathwork Sessions an. Sie hat die Shakti Akademie Wild & Weiblich, eine Schule für moderne authentische Weiblichkeit ins Leben gerufen und bietet auch regelmäßig Retreats, Workshops, Immersions & Trainings für Frauen an.

Tipp: Christines kostenlose 21 Tage Yoga Challenge, die ab 13. Mai beginnt. Diese ist komplett for free und geht von 13. bis 31. Mai.

Und: Ab 13. Juni beginnt das 6-Wochen Online Programm Warrior of the Heart, ein 6-wöchiges Programm um die Superpowers unseres Herzens zu erwecken.

Für weitere Infos zu Christine unter www.christinemay.de, auf Instagram oder Facebook

Heart Warrior Flow, Sonntag, 26. Juni 13.15-14.00 Uhr

Du wolltest schon immer mal eine Yogastunde mit Christine erleben? Dann hast du bei diesem Mini-Workshop die Möglichkeit in Christines “Warrior of the Heart”-Programm hineinzuschnuppern, um die Superpowers deines Herzens zu erwecken.

Special Workshop: “Body Prayer – Embodying the 5 elements” / Sonntag, 26. Juni 16.30-18.00 Uhr

Dynamische Prana Flow® Session mit Christine May: Diese ganzheitlich-dynamische Energetic Vinyasa Session, beinhaltet Aspekte und Praktiken für alle fünf Elemente – Erde, Wasser, Feuer, Luft und Äther sowie Kriya, Mudra Vinyasa, Mantra Sadhana und Bewegungsmeditationen.

Reise durch Deinen Körper mit der Landkarte der 5 Elemente: Da die Natur und damit auch wir selbst aus den Pancha Mahabhutas (5 Elementen) bestehen, schafft diese elementare Praxis die Möglichkeit, alle Elemente zu verkörpern, uns und unseren Körper, Vorlieben und Abneigungen sowie Stärken und Schwächen besser zu verstehen und damit auch authentischere, integriertere Entscheidungen für unser Leben zu treffen. Die Praxis wird sowohl kraftvoll-dynamische wie auch meditativ-introspektive Aspekte beinhalten.


Christine May auf der YogaWorld München 2022:

Sonntag, 26. Juni // 13:15 – 14:00 Uhr // Heart Warrior Flow // Vishnu Yogaspace

Special Workshop – Tickets für den Special Workshop müssen zusätzlich zum Messe-Tagesticket oder Wochenend-Ticket erworben werden.

Special Workshop, Sonntag, 26. Juni // 16:30 – 18:00 Uhr // Body Prayer – Embodying the 5 Elements” // Workshop Yogaspace


Jetzt Ticket für die YogaWorld 2022 in München sichern!





Die Programm-Highlights im Überblick…
Vorheriger ArtikelÖzkan Kul
Nächster ArtikelMarie Minagawa

Das Neueste

KonMari und Yoga: Innere Ruhe durch äußere Ordnung

Ertappst du dich häufig dabei, wie sich die Gedanken in deinem Kopf überschlagen und wie dich äußere Einflüsse schnell...

Vollmondkalender 2022 – Mai Mondfinsternis im Zeichen Skorpion

Am 16. Mai geht der Vollmond um 06.14 Uhr im Zeichen Skorpion auf und zwar in einer totalen Mondfinsternis....

Superfood – Kurkuma, Kollagen, MCT-Öl und Proteinpulver

Wie wäre es mit einem Extra-Shot - oder einfacher gesagt: Darf es etwas mehr sein? Ein paar extra Nährstoffe...

Bücher für Yogi*nis

Bist du auf der Suche nach einem guten Yogabuch? Dann haben wir hier genau das Richtige für dich: Egal...

Avidya identifizieren: Wer bin ich wirklich?

Durchschaue deine Denkmuster und Überzeugungen und erfahre die Freiheit, dein wahres Selbst zu leben. Und dich erst einmal zu...

Handlesen: Welcher Handtyp bist du?

Viele Menschen verbinden mit Handlesen die Vorstellung, Linien und Markierungen der Handinnenfläche zu interpretieren. Überraschenderweise lassen sich jedoch die...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Mini-Sequenz: Herz öffnen mit Yoga-Übungen

Eine kürzlich veröffentlichte Studie weist darauf hin, dass Glücksgefühle...

Drehhaltungen im Yoga: So richtest du dein Becken aus

Drehhaltungen im Yoga: Welche ist die richtige Herangehensweise? Richten...

Das könnte dir auch gefallen
Unsere Tipps