Buchtipp: Der Weg des sanften Löwen

Auf den ersten Blick erscheint es wie ein Kinderbuch, doch die Geschichte dreht sich um eine der spannendsten und schwierigsten Aufgaben des Erwachenwerdens – und des Erwachsenseins: Es geht um das Erkennen der eigenen Identität und die Herausforderung, dazu zu stehen – auch gegen Widerstände.

Buchtipp Schache der sanfte Weg des Loewen
Der Weg des sanften Loewen von Ruediger Schache

Protagonist der Geschichte ist der kleine Löwe Mojo, dessen Welt im Zoo eigentlich in bester Ordnung scheint: Futter gibt es reichlich, er darf faulenzen, spielen und seine Eltern geben liebevoll auf ihn acht. Doch in ihm rumort es und er ist ermüdet vom immer gleichen Trott. Er sehnt sich nach Freiheit, träumt von einem anderen Leben fernab von Gitterstäben – und  in einträchtiger Verbundenheit mit anderen Tieren, die eigentlich auf dem Speiseplan eines Löwen stehen. Von allen belächelt fasst er sich ein Herz und versucht den Ausbruch in ein neues Leben. Begleitet von einer weisen Eule und gewappnet mit den »8 Kräften zur guten Veränderung des Lebens«, kommt Mojo seinem Traum Stück für Stück näher. Dabei lernt er, dass es darauf ankommt, trotz Hindernisse auf sich zu vertrauen, den Weg seines Herzens zu finden und mit Hingabe zu beschreiten.

Mit charmanter Leichtigkeit beschreibt der Autor Rüdiger Schache eine der spannendsten Herausforderungen im Leben: Das Verlassen der Komfortzone. Im Anhang erklärt er die acht Kräfte des sanften Löwen und gibt den Menschen kleine Praxisübungen mit auf den Weg – damit sie ihre Löwenkräfte entfalten können.

Das Buch ist erschienen im Goldmann Verlag und kostet 12,99 Euro.


Foto von Alexas Fotos von Pexels

Vorheriger ArtikelFaszien Yoga: Style Guide
Nächster ArtikelHeute denken, morgen fertig

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Seelennahrung: Geniale Schokobällchen

Liana Werner-Gray schreibt auf ihrem Blog The Earth Diet und ist zertifizierte und international anerkannte Ernährungsexpertin. Ihre Bücher wurden...

Bhramari Pranayama – die 5 Varianten der Bienenatmung

Um an die Bedeutung der Biene für Mensch und Natur zu erinnern, haben die Vereinten Nationen den 20. Mai...

YogaWorld München: Unsere Tipps für den perfekten Messetag

Die YogaWorld Mitmach-Messe findet am 25./26. Juni endlich wieder in München statt. Renommierte Yogi*nis wie Dr. Patrick Broome oder...

Sechs wichtige Mudras und ihre Bedeutung

In Mudras, den traditionellen yogischen Handhaltungen, liegt eine tiefe Kraft. Sie kann uns dabei helfen, inneren Frieden, Mut und...

Sonne essen – und in die Welt tragen

Tierische Produkte, Alkohol, Zucker? Wer Yoga praktiziert, wird früher oder später hinterfragen, was er isst und trinkt und warum....

25./26. Juni YogaWorld Mitmach-Messe

Im Juni öffnet unsere YogaWorld Mitmach-Messe im MTC in München ihre Türen: YogaWorld meets Vegan-Start-up Area! Erlebe den besonderen...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Bhramari Pranayama – die 5 Varianten der Bienenatmung

Um an die Bedeutung der Biene für Mensch und...

Seelennahrung: Geniale Schokobällchen

Liana Werner-Gray schreibt auf ihrem Blog The Earth Diet...

Das könnte dir auch gefallen
Unsere Tipps