Dr. Klaus Wolff

Dr. Klaus Wolff ist Dru Yoga-Lehrer, Heilpraktiker/Psychotherapie, Theologe und Mentaltrainer mit eigener Praxis in Sankt Augustin bei Bonn. Er praktiziert und unterrichtet Dru Yoga seit über 20 Jahren und entwickelte zusammen mit Chris Barrington die Dru Yantra Therapie. Neben zahlreichen Veröffentlichungen im SWR2-Radio hat er das Buch über Yogaphilosophie geschrieben: „Werde ganz du selbst – das Glück in der eigenen Mitte finden.“ Mehr zu Dr. Klaus Wolff: www.dr-klaus-wolff.de

Dru Yantra Therapie – Potenzierte Veränderung leicht gemacht

Wenn man bei der eigenen Veränderung – bildlich gesprochen – nicht zu Fuß, sondern mit dem Taxi unterwegs sein will, ist Dru Yantra eine der genialsten Methoden tiefgreifender und nachhaltiger Transformation.
Ein Yantra ist eine Art „Mandala“, das man von sich selber malt. Durch das Malen des Yantras verändert man nicht nur das eigene Selbstbild, sondern auch tiefe Schichten des Unterbewusstseins. Für viele Lebensthemen gibt es spezielle Yantras, durch deren – gekonnt angeleitetes – Malen man mit Leichtigkeit Probleme lösen und ein neues Leben kreieren kann.
Dru Yantra ist eine Pioniermethode, das eigene Unterbewußtsein spielerisch zu verändern.

Workshop Sonntag
Dru Yoga: Das Herz als Schlüssel zur Transformation

Wirkliche Veränderung geschieht nur, wenn das Herz des Menschen weit wird. Im Dru Yoga – einer nordindischen Yogaform aus der Tradition Mahatma Gandhis – praktiziert man daher besonders „Energy block release“ für das Herz. Damit wird nicht nur der gesamte Mensch tiefgreifend verändert, es eröffnen sich auch ungeahnte Ebenen des eigenen Wohlfühlens.


Dr. Klaus Wolff auf der YogaWorld 2017 in München:
Samstag, 21. Januar 2017 // 14:30-15:15 Uhr // Dru Yantra Therapie // Yamuna Vortragsraum
Sonntag, 22. Januar 2017 // 10:30-11:15 Uhr // Dru Yoga: Das Herz als Schlüssel zur Transformation // Ganesha Yoga Raum


 

Das Neueste

Dies.Das.Asanas mit Jelena Lieberberg: Die strahlende Göttin

Jelena Lieberberg stellt dir diesmal in ihrer Dies.Das.Asanas-Kolumne die strahlende Göttin vor. Gut geerdet, ausdauernd und verbunden mit der...

Mudras – Wir haben es in der Hand

Mudras, die traditionellen indischen Handhaltungen, sind nicht nur mit Symbolik aufgeladen – sie können auch ein Schlüssel dazu sein,...

Playlist “Spüre dich” von Julia Baumgartner

Unsere Playlist des Monats kommt im Oktober von der Yogalehrerin Julia Baumgartner (Going Om Yoga). Sie hat darin ihre...

YogaWorld Podcast-Folge 019: Die Yogasutras von Patanjali

Willkommen beim "YogaWorld Podcast"! Die Idee dahinter: Zugang zu echtem Yoga-Wissen, ohne stundenlangem Bücherwälzen. Hier erfährst du einfach alles...

19. Yogaphilosophie: Die Yogasutras von Patanjali

Eckard Wolz-Gottwald erklärt, wie du deinen inneren Meister findest In dieser Folge "Yogaworld Podcast" nimmt Susanne die Yogasutras von Patanjali...

Durga – die Superheldin des indischen Götterhimmels

Indem du Durga, die weibliche Urkraft des Universums, anrufst, kannst du Erstaunliches bewirken. Und wie Sally Kempton erklärt immer mehr...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Vollmondkalender 2022 – Oktober Vollmond im Zeichen Widder

Am 9. Oktober geht der Vollmond um 22.55 Uhr...

Playlist “Spüre dich” von Julia Baumgartner

Unsere Playlist des Monats kommt im Oktober von der...

Das könnte dir auch gefallen
Unsere Tipps