Quick Tips für den Indoor-Gemüsegarten

Wenn Sie Ihr Grünzeug in Behältern züchten, müssen Sie ein paar Dinge beachten, denn anders als in einem Beet können die Pflanzen keine Nährstoffe aus der Erde ziehen.

1) Mixen Sie einen fruchtbaren Boden aus einem Teil Kompost mit fünf Teilen Blumenerde und geben Sie am Schluss obenauf noch mal eine Schicht Kompost – er hält den Boden feucht.

2) Benutzen Sie Bio-Gemüsedünger! Er fördert die Drainage, ist mit Nährstoffen versetzt und hält den Stickstoffgehalt der Erde niedrig, um ein gutes Wachstum zu garantieren. Für manche Gemüsesorten – etwa Tomaten – gibt es spezielle Dünger, die besonders auf die Bedürfnisse der Pflanze abgestimmt sind. Lassen Sie sich in der Gärtnerei dazu beraten!

3) Bedecken Sie die Erde mit einer dicken Schicht Mulch, sobald die Pflanze zu sprießen begonnen hat und das Wetter wärmer wird. Das hält den Boden feucht. Seien Sie dabei aber nicht zu voreilig: Warten Sie auf das erste Grün – ansonsten wärmt der Boden womöglich nicht richtig auf.

4) Kontrollieren Sie regelmäßig die Feuchtigkeit! An heißen Tagen trocknen die Pflanzenkübel schnell aus, dann heißt es: häufiger gießen. Vermeiden Sie aber eine Überwässerung oder stehendes Wasser.

Vorheriger ArtikelFrühling im Topf
Nächster ArtikelMontags-Mantra: Sei neugierig

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Die 5 Bandhas – Im Fluss der Lebensenergie

Energetische Verschlüsse - die sogenannten 5 Bandhas - regeln nach yogischer Vorstellung den Energiefluss im Körper. Yoga...

Vorverkauf gestartet: Tickets für Yoga-Workshops auf der Yogaworld München sichern

Ein Wochenende voller Yoga: Workshops, Ayurveda, vegane Food-Stände, Yoga-Fashion, Reisetipps, Vorträge und und und ... Erlebe auf...

YogaWorld Adventskalender 2019: Türchen öffne dich …

Freue dich täglich auf tolle Gewinne in unserem YogaWorld-Adventskalender: Von nachhaltigen Bluetooth-Kopfhörern über Yogataschen und hochwertigen Tees...

6 Schritte zu einem Leben ohne Angst

Wenn du die Wurzeln deiner Angst verstehst, kannst du sie zähmen. Die renomierte Autorin zu yogischer Philosophie Sally Kempton...
- Werbung -

Playlist für Yoga in der Adventszeit

In der Adventszeit kannst du es dir zuhause so schön gemütlich machen. Da verlegen wir die Yogastunde...

Chai selber machen: Ayurveda To Go

So bereiten Sie das yogische Kultgetränk selbst zu.
- Werbung -

Pflichtlektüre

- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps