Pink Elephant Cooking – Stopp 5: Frankreich

Mit Pink Elephant Cooking zeigen wir Ihnen in einer 8-teiligen Serie einen Koch-Roadtrip der besonderen Art. Freuen Sie sich auf interessante Stopps, europäische Städte und raffinierte Rezepte für unterwegs. Fünfter Stopp: Frankreich.

Hinter Pink Elephant Cooking verbergen sich die Kochkünstler Heather Donaldson und Martin Riedel. Nach dem Genuss ihrer Superfood-Roh-Vegan-Freestyle-Küche sieht man zwar keine rosa Elefanten, so weit lassen sie es nicht kommen, aber man ist auf andere Art und Weise beflügelt.

Warum in die Ferne schweifen? Oder vielleicht doch? Denn ihr neustes Projekt führt die begeisterten Ashtanga-Yogis durch acht Länder, in denen sie acht landestypische Rezepte kreieren. Pink Elephant werden nun jede Woche für uns ein tolles veganes Rezeptvideo aus verschiedenen Ländern vorstellen. Mmmmh… Wir sind schon ganz hungrig!

5. Stopp ist Frankreich mit der ‘Feels like Home’- Tomatensoße 

Feels like Home – Tomatensoße

Rezept:
  • 200 g Sonnenblumenkerne
  • 1 Wurzelgemüse (z.B. Lauch, Sellerie oder eine Pastinake)
  • 1 Paprika
  • 2 Karotten
  • 1 Zucchini
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 – 7 Tomaten
  • 1 Handvoll Petersilie und andere frische Kräuter
  • 1 TL süßes Paprikapulver
  • 1 TL scharfes Paprikapulver
  • 2 EL Tomatenpaste
  • 2 TL Oregano
  • 250 g Spaghetti

Beginnen Sie damit, die Sonnenblumenkerne zu zerhacken und rösten Sie diese in einer Pfanne bei geringer bis mittlerer Hitze an. Stellen Sie die gerösteten Kerne beiseite. Schneiden Sie den Lauch und die Paprika in Scheiben, raspeln Sie die Karotten und die Zucchini in dünne Streifen. Erhitzen Sie dann das Olivenöl im Topf und braten Sie das geriebene Gemüse etwas an. Schneiden Sie die Tomaten in dünne Scheiben und geben Sie diese mit den frischen Kräutern und Gewürzen in den Topf. Fügen Sie dann die gerösteten Sonnenblumenkerne, das Paprikapulver sowie etwas Wasser hinzu und lassen Sie alles gut und lange köcheln. Zuletzt kochen Sie die Nudeln wie auf der Packung angegeben. Soße darüber geben und fertig!

Bon Appetit!

Video & Edit: Michael Fiebrig

www.pinkelephantcooking.de
www.facebook.com/pink.elephant.cooking

Vorheriger ArtikelKarta Purkh Kaur
Nächster ArtikelJana Krützfeldt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

30 Minuten: “Yoga für Anfänger”

Du möchtest Yoga üben, weißt aber nicht so Recht wie du damit anfangen sollst? Kein Problem. Yogalehrerin...

Yoga-Porträts von Robert Sturman: “Die Essenz von Namasté”

Robert Sturman ist Yogafotograf. Seine Porträts zeigen tiefe Menschlichkeit - egal ob auf den Straßen Afrikas, im...

Mit der Kraft der Chakren dein wahres Potenzial erkennen

Wir alle streben danach Liebe zu schenken und Liebe zu empfangen. Und tief in unserem Inneren spüren...

Bananenbrot Rezept: Gesund und vegan

Spätestens seit der Debatte darum, ob Veganer die besseren Yogis sind, ist es nicht nur bei Veganern, sondern auch...
- Werbung -

Video: Dynamisches Faszien Yoga mit Amiena Zylla

Faszien Yoga ist ein echtes Allround-Talent: Es lindert Rückenschmerzen, löst Schulter-Nackenverspannungen und schenkt dir mehr Vitalität für deinen...

Ausgangssperre im Ashram: “Dankbar, hier sein zu dürfen”

Wenn deutsche Touristen in Indien an einem Ort der Besinnung und Gemeinschaft feststecken, ist es Zeit für...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Video: Dynamisches Faszien Yoga mit Amiena Zylla

Faszien Yoga ist ein echtes Allround-Talent: Es...

Yoga-Porträts von Robert Sturman: “Die Essenz von Namasté”

Robert Sturman ist Yogafotograf. Seine Porträts zeigen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps