Quinoa-Süßkartoffel-Salat auf Grünkohl

Dieses Rezept ergibt 4 Portionen.

Zutaten
2 EL Weißweinessig oder Zitronensaft
1 EL Sesamöl aus gerösteten Saaten
1 TL Honig
1 TL Tamari oder Bragg Liquid Aminos
½ TL frisch geriebener Ingwer
½ Orange, ausgepresst
1 Süßkartoffel
1 Bund Grünkohl
1 Tasse gekochte Quinoa
½ Tasse Schnittlauchröllchen
2 EL Mandelsplitter

Zubereitung

  1. Für das Dressing verquirlen Sie die ersten sechs Zutaten in einem Schälchen und stellen es beiseite.
  2. Schneiden Sie die geschälte Süßkartoffel in Würfel und dämpfen Sie sie etwa 3 Minuten, bis die Würfel gar sind, aber noch Biss haben. Danach schrecken Sie sie mit kaltem Wasser ab und tupfen sie mit Küchenpapier trocken.
  3. Putzen Sie den Grünkohl, entfernen Sie welke Blätter und dicke Blattrippen und waschen Sie die Blätter gründlich, bevor Sie sie 1–2 Minuten in Salzwasser blanchieren. Danach schrecken Sie auch den Grünkohl ab und lassen ihn abtropfen.
  4. Vermengen Sie die gekochte Quinoa mit Süßkartoffelwürfeln, Schnittlauch, Mandelsplittern und 3 EL Dressing. Das restliche Dressing mengen Sie unter den Grünkohl.
  5. Richten Sie den Grünkohl auf vier Salattellern an und verteilen Sie die Süßkartoffel-Quinoa-Mischung darüber.

Mit freundlicher Genehmigung übernommen und abgewandelt aus Rebecca Woods Buch „The Splendid Green“, William Morrow Cookbooks 1998.

 

Das Neueste

Yin Yoga für den Rücken

Twist, bend and yield: In diesem Video leitet dich Yogalehrerin Helga Baumgartner durch eine spannungslösende Yin Yoga Sequenz, die...

Weltfrauentag 2021 – Heute wichtiger denn je

Wieso braucht man den Weltfrauentag 2021 noch? Das fragen vielleicht einige. Tatsächlich lässt der Jahreswechsel die Ungleichheit nicht verschwinden....

Was passiert im Frauenkreis?

Spiritueller Trend oder uralte Tradition? Frauenkreise oder "Women's Circles" finden gerade in der Yogaszene immer mehr Zuspruch. Es geht...

Frauenheilkunde und Ayurveda

Die ganzheitliche Frauenheilkunde spielt im Ayurveda eine wichtige Rolle – und das betrifft nicht nur die besonderen Momente wie...

Ayurveda: Wie diese Frauen die uralte Lehre neu und weiblich definieren

Der jahrtausendealte Ayurveda kam noch nie so jung, frisch und weiblich daher wie in diesem Sommer! Vor allem sechs...

Yoga und Selbstliebe: “Ich wollte nicht mehr mit mir kämpfen”

Als Kind mochte Yogalehrerin Sophie ihren Körper. Dann lernte sie auf die harte Tour, dass ihre Maße nicht der...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Weltfrauentag 2021 – Heute wichtiger denn je

Wieso braucht man den Weltfrauentag 2021 noch? Das fragen...

Mythbuster: Gesunde Gelenke knacken nicht!?

Yogalehrerin Eva wagt den Blick hinter die perfekte Yoga-Kulisse,...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps