Buch-Tipp: Rückenyoga

Hilfe zur Selbsthilfe Heutzutage gibt es kaum noch jemanden, der nicht ab und an unter (Verspannungs-)Schmerzen im Nacken-, Brust- und/oder Lendenwirbelsäulenbereich klagt. Doch selbst für diejenigen, die unter chronischen Rückenschmerzen leiden, besteht Hoffnung: Ein Buch von Gertrud Hirschi und Barbara Kündig verspricht Linderung.

Das simple Konzept von „Rückenyoga“ kombiniert Elemente aus Feldenkrais, Qi Gong und Yoga mit jahrelang erprobten Übungen aus der klassischen Rückentherapie. Der Aufbau von Buch und DVD ist gut durchdacht: Sieben Übungsfolgen arbeiten sich vom Akutfall (alle Haltungen können direkt im Bett absolviert werden) über den unteren zum oberen und gesamten Rücken vor, um mit einer 24-minütigen Anleitung zur Tiefenentspannung zu enden.

Sehr hilfreich sind auch die Anleitungen für Mudras (Handgesten), die den Rücken stärken. Wussten Sie zum Beispiel, dass der Handrücken unserer Kehrseite entspricht und man wirklich überall unauffällig etwas für mehr Leichtigkeit und Stabilität tun kann, indem man mit den Händen übt?
FAZIT:  Ein hilfreiches Buch – vor allem, wenn man bereit ist, nicht nur an den Blockaden im Rücken, sondern auch an denen der Seele zu arbeiten.



RückenYoga // von Gertrud Hirschi und Barbara Kündig // Trias Verlag // ca. 20 Euro

 

Das Neueste

“Meine Botschaft ist Einigkeit” – Interview mit Sam Garrett

Er trommelt, surft, fährt Skateboard, praktiziert Yoga und spricht viel über Spiritualität. Fast könnte man vergessen, wie erfolgreich Sam...

YogaWorld Podcast: #113 Beckenboden-Power – mit Heike Gross

Willkommen beim "YogaWorld Podcast"! Die Idee dahinter: Zugang zu echtem Yogawissen, ohne stundenlangem Bücherwälzen. Hier erfährst du einfach alles...

#113 Beckenboden-Power: Dos und Don‘ts für Yogapraxis und Gesundheit – mit Heike Gross

Stärkung und Entspannung: Das solltest du unbedingt über die Basis deines Körpers wissen Der Beckenboden ist ein oft vernachlässigter, aber...

Astrologie: Der Juli-Vollmond im Zeichen Steinbock

Wann ist Vollmond? Am 21. Juli um 12:15 Uhr findet der Vollmond zum zweiten mal im Steinbock statt. Eine...

Verwirrung, Klarheit, Einheit – vier Nath-Texte über Hatha-Yoga

Ist Hatha-Yoga modernes Yoga? Ist es richtig, dass der Körper so im Mittelpunkt steht? Ein guter Weg, sich diesen...

Warum Puppy Yoga verboten gehört

Wir haben in der Yogablase ja schon einige kuriose Trends beobachtet: Bier-Yoga, Wein-Yoga, Nackt-Yoga, Stiletto-Yoga ... Aber beim neuesten...

Pflichtlektüre

Astrologie: Der Juli-Vollmond im Zeichen Steinbock

Wann ist Vollmond? Am 21. Juli um 12:15 Uhr findet der Vollmond zum zweiten mal im Steinbock statt. Eine...

Dr. Ronald Steiner: 4 Übungen für eingeklemmte Handnerven

Diese yogatherapeutische Übungsreihe von Dr. Ronald Steiner verhilft einem eingeklemmten Handnerv in seiner Bahn zu einem leichten Schlittern. Das...

Das könnte dir auch gefallen
Unsere Tipps