Thekla Härtl

Vortrag: Die Lehre von Paramahansa Yogananda

Paramahansa Yogananda (1893-1952) gilt als eine der bedeutendsten geistigen Persönlichkeiten der heutigen Zeit. Der geliebte Weltlehrer und Autor des spirituellen Klassikers und Bestsellers, „Autobiographie eines Yogi“, kam 1920 aus seinem Heimatland Indien nach Amerika und war der erste große Yogameister, der lange Zeit (über 30 Jahre) im Westen lebte und lehrte; er wird weiterhin als Vater des Yoga im Westen betrachtet. 1920 gründete er die Self-Realization Fellowship und 1917 die Yogoda Satsanga Society of India, die sein weltweites geistiges Vermächtnis unter der Leitung von Bruder Chidananda bewahren.

Durch seine leicht verständlichen Lehren hat Paramahansa Yogananda das Leben von Millionen Menschen zutiefst beeinflusst; diese Lehren umfassen Folgendes:

  • die Wissenschaft der Kriya-Yoga-Meditation,
  • die grundlegende Einheit aller wahren Religionen,
  • die Kunst einer ausgewogenen, gesunden Lebensweise, die zum Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele führt.

Thekla Härtl auf der YogaWorld 2020 in München:

Samstag, 18. Januar // 17:30 – 18:15 Uhr // Die Lehre von Paramahansa Yogananda // Yamuna Vortragsraum


 

Vorheriger ArtikelTara Bondi
Nächster ArtikelMini-Practice: Für Ruhe und Erdung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Weltfrauentag 2021 – Heute wichtiger denn je

Wieso braucht man den Weltfrauentag 2021 noch? Das fragen vielleicht einige. Tatsächlich lässt der Jahreswechsel die Ungleichheit nicht verschwinden....

Was passiert im Frauenkreis?

Spiritueller Trend oder uralte Tradition? Frauenkreise oder "Women's Circles" finden gerade in der Yogaszene immer mehr Zuspruch. Es geht...

Frauenheilkunde und Ayurveda

Die ganzheitliche Frauenheilkunde spielt im Ayurveda eine wichtige Rolle – und das betrifft nicht nur die besonderen Momente wie...

Ayurveda: Wie diese Frauen die uralte Lehre neu und weiblich definieren

Der jahrtausendealte Ayurveda kam noch nie so jung, frisch und weiblich daher wie in diesem Sommer! Vor allem sechs...

Yoga und Selbstliebe: “Ich wollte nicht mehr mit mir kämpfen”

Als Kind mochte Yogalehrerin Sophie ihren Körper. Dann lernte sie auf die harte Tour, dass ihre Maße nicht der...

Wie Sahara Rose Frauen auf ihrem spirituellen Weg inspiriert

Sahara Rose Ketabi gilt als moderne Ayurveda-Queen: Wie wenige andere schafft es die US-Amerikanerin mit persischen und indischen Wurzeln,...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Mythbuster: Gesunde Gelenke knacken nicht!?

Yogalehrerin Eva wagt den Blick hinter die perfekte Yoga-Kulisse,...

Wie Yoga deine Beziehung verbessert

Yoga wirkt als holistisches System auf Körper, Geist und...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps