Wundermittel: Aloe Vera

Aloe Vera ist für den gesamten Organismus eine Wohltat, insbesondere in der heißeren Jahreszeit.

Kein Wunder, dass Heilkundige schon vor hunderten von Jahren die Aloe Vera als “Erste-Hilfe-Pflanze” oder “Pflanze der Unsterblichkeit” bezeichneten. Denn mit ihren mehr als 200 Wirkstoffen ist die Aloe Vera eine richtige kleine Apotheke. Die Stoffe, die diese saftig grüne Pflanze in ihren dicken, fleischigen Blättern birgt, helfen den Körper zu entgiften und das Immunsystem zu stärken, Schmerzen zu lindern, zu desinfizieren und Entzündungen zu hemmen. Ihre Fermente fördern die Verdauung, außerdem wirkt die Aloe Vera mit ihren vielen Spurenelementen, Vitaminen, Aminosäuren und sekundären Pflanzenstoffen vitalisierend und verjüngend.

Ihre absolute Hochzeit erlebt sie in den heißen Sommermonaten. Dann nämlich pflegt sie nach dem Sonnenbad, hilft, Sonnenbrände zu lindern und ihr Saft kann als Getränk den Körper von innen heraus kühlen. In der letzten Form kannst du auch deinen Smoothie damit verfeinern.

Zum Glück gedeiht sie auch bei deutschem Klima als Sukkulente im Topf. Im Sommer kannst du sie gerne nach draußen stellen. Im Winter hingegen macht sie es sich drinnen im Wohnzimmer bequem. Dafür, dass so viel in ihr steckt, benötigt sie sehr wenig Pflege. Also ihr Lieben, rüstet euch für den Sommer mit ausreichend Aloe Vera.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Umgang mit Emotionen – Shivas Tanz

Der befreite Tanz des Großen Yogi Shiva hilft bei unserem geschickten Umgang mit Emotionen. Hier wendest du Yogaphilosophie auf...

Nervenmobilisation mit Gül Ruijter – Teil 3: Nerven-Flossing für den Nacken

"Flossing" kennen die meisten vermutlich nur von der Zahnpflege. Mit diesen Übungen "putzt" du stattdessen deine Nervenbahnen, du bringst...

Jin Shin Jyutsu: aus eigener Kraft in die Selbstheilung

"Erkenne dich selbst!" lautet die zentrale Botschaft von Jin Shin Jyutsu. Zu den führenden deutschen Vertreter*innen dieser japanischen Selbstheilungskunst...

YogaWorld Podcast: #99 Shavayatra-Meditation – mit Nina Heitmann

Willkommen beim "YogaWorld Podcast"! Die Idee dahinter: Zugang zu echtem Yogawissen, ohne stundenlangem Bücherwälzen. Hier erfährst du einfach alles...

#99 Praxisreihe: Traditionelle Shavayatra-Meditation – mit Nina Heitmann

Entspannung pur für Körper und Geist: Entdecke die Kraft der Marmapunkte Die Shavayatra-Meditation ist eine althergebrachte Praxis der Himalaya-Tradition und...

Was deine Dosha-Konstitution über deine Liebesbeziehungen sagt

Die ayurvedische Lehre der Konstitutionstypen (Doshas) hilft dir, nicht nur dich selbst besser zu verstehen, sondern auch den Menschen,...

Pflichtlektüre

Lingam

Lingam ist der Sanskrit-Name für die männlichen primären Geschlechtsteile und steht in Zusammenhang mit der Tantra-Massage, welche den Lingam...

Was deine Dosha-Konstitution über deine Liebesbeziehungen sagt

Die ayurvedische Lehre der Konstitutionstypen (Doshas) hilft dir, nicht nur dich selbst besser zu verstehen, sondern auch den Menschen,...

Das könnte dir auch gefallen
Unsere Tipps