3 Öle, die Sie im Haushalt haben sollten

Wer meint, dass Öle und Fette beim Entgiften und Entschlacken nichts zu suchen hätten, irrt sich. Diese glorreichen Drei sollten auch in der leichten Detox­-Küche Einzug halten:

  1. Sesamöl wird sowohl in der ayurvedischen als auch in der makrobiotischen Küche eingesetzt. Es wirkt blutdrucksenkend und enthält viel Vitamin E, das bei der Gesunderhaltung von Haut und Haar eine große Rolle spielt.
    Hinweis: Je dunkler das Öl, desto stärker das Aroma.
  2. Kokosöl wirkt entzündungshemmend und unterstützt das Immunsystem. Leicht erwärmt und auf die gereinigte Haut aufgetragen, reduziert Kokosöl Schwellungen und Rötungen. Mit seiner leichten Süße schmeckt es in Gerichten mit exotischem Anklang besonders lecker.
  3. Olivenöl ist ideal bei Diabetes, Übergewicht und Blut­hochdruck. Außerdem sind die im Olivenöl enthaltenen Polyphenole für die Unterdrückung von Genen zuständig, die für die Entstehung für Entzündungen zuständig sind.
    Tipp: Lieber nicht erhitzen, sondern kalt verwenden.

Das Neueste

Jivamukti Spiritual Warrior

60 Minuten Zeit, eine feste Abfolge von Übungen, rhythmisches Atmen und Bewegungen, die den Körper stärken und in alle...

Stress als Vata-Störung – Interview mit Ayurveda-Experte Remo Rittiner

Die Grundkonstitution eines Menschen wird in der indischen Weisheits- und Gesundheitslehre Ayurveda durch die drei Doshas beschrieben: das luftige...

YogaWorld Podcast-Folge 037: Sozialarbeit durch Yoga – mit Cornelia Brammen

Willkommen beim "YogaWorld Podcast"! Die Idee dahinter: Zugang zu echtem Yoga-Wissen, ohne stundenlangem Bücherwälzen. Hier erfährst du einfach alles...

37. Sozialarbeit durch Yoga

Cornelia Brammen über die gesellschaftliche Relevanz von „Yoga für alle“  Heute geht's im YogaWorld Podcast um Sozialarbeit durch Yoga. Was...

Nachhaltiger Yoga-Urlaub im Hotel Lindenwirt im Bayerischen Wald

Am Rande des Bayerischen Waldes inmitten der sanften Zellertaler Bergwelt liegt eines der traditionsreichsten Top Wellnesshotels in Bayern. Wo...

Vollmondkalender 2023 – so kannst du die Energie des Februar-Vollmonds im Löwen nutzen

Der Februar-Vollmond wird auch "Schneemond" genannt. Am Sonntag, den 5. Februar steht er im feurigen Löwen. Dieser bringt unter...

Pflichtlektüre

Stress als Vata-Störung – Interview mit Ayurveda-Experte Remo Rittiner

Die Grundkonstitution eines Menschen wird in der indischen Weisheits-...

Seelennahrung: Geniale Schokobällchen

Liana Werner-Gray schreibt auf ihrem Blog The Earth Diet...

Das könnte dir auch gefallen
Unsere Tipps