Kino-Tipp: Match Me – how to find love in modern times

Partnersuche in Zeiten des Online-Datings ist nicht allzu romantisch und selten bleibt dabei etwas dem Zufall überlassen. Dass es auch Wege und Möglichkeiten jenseits des Internets gibt, sich auf gezielte Liebesfindung zu begeben, zeigt der Film „ Match me!“ von Lia Jaspers.

Unterschiedliche Personen werden hautnah auf ihrem Weg der Partnersuche begleitet. So eröffnet sich dem Zuschauer ein Einblick in abstrakte und handfeste Konzepte. Eines davon ist die Ehe mithilfe einer spiritueller Gemeinde. Wie es sich anfühlt und was passiert, wenn ein Yogi-Komitee zwei einander völlig unbekannte Menschen für ein gemeinsames Leben zueinander führt, könnt Ihr hier ganz frei von Bewertung sehen. Eine spannende Geschichte – auch für Menschen, die ihren Partner schon gefunden haben.


Match me! – How to find love in modern times //Deutschland, Österreich 2014 / Dokumentarfilm / 94 Minuten / Regie: Lia Jaspers //Ab dem 21. Januar 2016 im Kino

wfilm_match_me_plakat_a4_rgb_72dpi

Vorheriger ArtikelDr. Karoline Peter
Nächster ArtikelMontags-Mantra: Erfüllt leben

Das Neueste

Knie im Yoga: Tipps von Timo Wahl zum empfindlichsten Körperteil

Das Knie wird im Yoga oft stark beansprucht. Hier räumt Yoga-Lehrer Timo Wahl  mit Missverständnissen aus der Praxis auf....

Praxis mit Nela König: Stress im Psoas abbauen

Der Psoas wird auch der Muskel der Seele genannt - durch anhaltenden Stress , Anspannung oder Trauer...

Oberschenkelmuskulatur an der Rückseite – die Anatomie dahinter

Irgendwie spielen die "Hamstrings" im Yoga immer eine Rolle. Entweder sind sie zu wenig gedehnt oder chronisch überdehnt. Um...

Yoga-Praxis für fließende Energie

Das volle Potenzial von Yoga (und dein persönliches) wird immer dann erfahrbar, wenn es gelingt, sich beim Üben mit...
- Werbung -

Spinat-Buchweizen-Puffer

Lecker, gesund und ein echtes Yoga-Food – diese sommerlichen Spinat-Buchweizen-Puffer sind schnell zubereitet und eignen sich super für eine...

Männer und Yoga: So bereichert die Praxis die Vater-Sohn-Beziehung

Was macht Yoga mit uns? Diese Frage stellte sich Wanda Bogacka-Plucinski nicht nur anhand der Beziehung zwischen...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Oberschenkelmuskulatur an der Rückseite – die Anatomie dahinter

Irgendwie spielen die "Hamstrings" im Yoga immer eine Rolle....
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps