Lieblings-Pins der Woche: Flash-Tattoos

Hübsche Flash-Tattoos für Yoginis, Bohemian Lovers und Barfuß-Läufer(innen)!

Jede Woche stöbern wir für euch auf Pinterest und stellen euch unsere Lieblings-Pins vor. Mit diesen Flash-Tattoos kann die nächste Feier oder das nächste Festival definitiv kommen! Schaut euch doch mal um, und lasst euch inspirieren. Was sind Flash-Tattoos? Das sind Klebe-Tattoos, meist in Gold und Silber, aber auch in bunt oder schwarz erhältlich. Sie lassen sich beliebig zuschneiden, angefeuchtet auf der Haut anbringen und können dann 4-5 Tage bewundert werden. Die Tattoos kann man schon in ein paar Läden kaufen oder ganz einfach auf etsy online bestellen.

flash_tattoo_bling flash_tattoo_pinterest flash_tattoos_etsy_2

 

 

 

 

 

 

Habt ihr die Glitzer-Tattoos schon einmal selber ausprobiert? Wir würden uns über euer Feedback oder Fotos freuen. Schickt uns doch eine E-Mail an redaktion@yogajournal.de.

flash_tattoos_etsy

 

 

 

 

 

 

 


Quellen: Pinterest

Vorheriger ArtikelBinh Le
Nächster ArtikelNeue Instagram-Challenge: #FreundeDankYoga

Das Neueste

Yoga für Kletterer: Theorie und Praxis

Klettern und Yoga haben vieles gemeinsam: zum Beispiel die enge Verbindung von Körper und Geist, das Spiel zwischen Kraft...

Young Ho Kim über Yoga-Evolution und warum “Inside Flow” pure Expression ist

Yogalehrer Young Ho Kim hat mit Inside Flow seinen ganz eigenen Yoga-Stil geschaffen: Vinyasa zu moderner und...

Vision Board: Nimm dein Leben in die Hand

Du willst deine Träume in die Tat umsetzen? Dann halte sie auf einem Vision Board fest. Erfolgreiche...

Sommer-Flow für Kraft und Frische

Was macht eine perfekte Sommersequenz aus? Die Kölner Yogalehrerin Nicole Bongartz schlägt uns eine unwiderstehliche Kombi vor:...
- Werbung -

Yoga-Urlaub mit Kindern

Die Reisesaison beginnt und Urlaub in Europa ist hoch im Kurs. Unser Tipp für Yogi-Familien: Eine Woche...

Satsang-Kolumne: “Kann man seine Seele verlieren?”

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und bedeutet: Sich in der Wahrheit treffen. Traditionell wurde der Begriff...
- Werbung -

Pflichtlektüre

- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps