Vitalisierend: Mandel-Bliss-Bites mit Aprikosenmus

Dieses Rezept für Mandel-Bliss-Bites mit Aprikosenmus vereint mit Mandeln, Datteln, Aprikosen und Honig gleich vier Lebensmittel und dazu noch etliche Gewürze, denen im Ayurveda eine verjüngende und vitalisierende Wirkung auf Frauen zugesprochen wird.

Zutaten: Mandel-Bliss-Bites

80 g Kichererbsenmehl
150 g Mandeln
150 g Datteln (ca. 18 Stück)
60 g Sesamsamen
2 EL Mandelmus
2 EL Kokosfett
1 Msp. Muskat
1 TL Kardamom
2 Nelken
1 Prise Salz

Für das Aprikosen-Mus:

100 g getrocknete Aprikosen
1 Msp. Vanille
ca. 50 ml Wasser
1–2 EL Honig (optional)

Probiere auch mal das Lieblingsrezept von Sadie Nardini: Matcha Donuts

So bereitest du die leckeren Bliss-Bites zu

Weiche die getrockneten Aprikosen 2–4 Stunden in Wasser ein. Je länger, desto cremiger wird das Mus. Röste das Kichererbsenmehl ohne Fett in einer Pfanne auf mittlerer Stufe 5–10 Minuten lang leicht an. Bewege es dabei, damit es nicht anbrennt. In der Zwischenzeit hacke die Hälfte der Mandeln grob und stellen sie beiseite. Verarbeite die restlichen Zutaten für die Bites mit dem angedünsteten Mehl im Mixer zu einer klebrigen
Masse. Probiere mit den Fingern, ob sich die Masse zu einer Kugel formen lässt. Falls sie zu trocken ist gib 2–3 EL Wasser hinzu.

Anschließend mische die gehackten Mandeln unter die Masse und streiche sie in eine große Auflaufform. Stelle die Form mindestens 30 Minuten lang in den Kühlschrank, da mit sich die Masse festigen kann. Püriere die eingeweichten Aprikosen (ohne das Einweichwasser) mit dem Honig und der Vanille im Mixer auf höchster Stufe. Gib nach und nach etwas Wasser hinzu, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Zum Servieren schneide die Masse in viereckige Kanten und träufele etwas Mandelmus darüber. Dazu reichst du das Aprikosenmus. Guten Appetit!

Lust auf noch mehr leckerer Rezepte? Dann stöbere doch mal in unserer großen Rezepte-Sammlung.


Dieses Rezept stammt von Stefanie Blösch. Sie ist Yoga- und Ayurveda-Coach für Frauengesundheit. feelgoodlife.ch

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Yoga Journal Nr. 78 – das neue Heft ist da

Das neue Yoga Journal ist ab sofort im Handel und als Online-Ausgabe erhältlich. Ganz einfach, ohne Papier, ohne langes...

Playlist für Yoga bei Vollmond

Der Mond steht im Sternzeichen Widder. Dieses Feuerzeichen steht für Aufbruch, Mut und Pioniergeist im Allgemeinen. Daher geht es...

Resilienz: Warum sie so wichtig ist und wie du sie trainierst

Schnelle Atmung, Angstschweiß, flaues Gefühl im Bauch ... Sind wir gestresst, reagiert unser Körper. Im Idealfall greift dann die...

Numerologie & Yoga: Die Zahl 108

Die Zahl 108 gilt im Yoga als heilige Zahl. Unsere YOGA WORLD-Kolumnistin Denise Klier gibt euch Einblicke in die...

Snack-Nüsse Rezept mit Kreuzkümmel und Zimt

Nüsse sind Futter für das Gehirn und außerdem ein knuspriger und leckerer Snack für Zwischendurch. Versüßt euch den Herbst...

Tipps vom Yogadude: Freiberuflich oder gewerbetreibend – arbeiten als Yogalehrer*in

Der "Yogadude" Thomas Meinhof schreibt bei uns über das Thema Yoga & Business. Heute: Was ist der Unterschied zwischen...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Herbstmond: 6 schöne Vollmond Rituale

Heute Nacht ist Vollmond – genauer gesagt sogar Herbstmond....

Yoga Journal Nr. 78 – das neue Heft ist da

Das neue Yoga Journal ist ab sofort im Handel...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps