Medien-Tipp: The Light in the Dark

Es werde Licht! Mit seinem neuen Album zeigt sich der Münchner Musiker Philipp Stegmüller von seiner puristischen Seite. „The Light In The Dark“ ist ein Studio-Album im Live-Setup – ohne langes Nachbearbeiten einzelner Tonspuren und Songs. Das reduzierte technische Setting ist in der Musik hörbar: Jeder einzelne Track des Albums strahlt die Ehrlichkeit, Nähe und Wärme der handgemachten Musik aus. Aufgenommen in den Langton Studios verbinden sich die

Titel zu einer Reise durch verschiedene spirituelle Traditionen: von uralten Mantras über peruanische Wasserlieder bis zu englisch-deutschen New-Age-Songs. „Verbindend ist dabei die Vision, durch das gemeinsame Singen der Lieder immer wieder das Licht in der Dunkelheit zu entzünden“, sagt Philipp Stegmüller. Nach seiner phänomenalen Kinderyoga-CD -„Kiyomamu“ nun also ein neues Highlight, dessen Herzstück Stegmüllers eigene Version der Hanuman Chalisa ist – mit Gitarre und afrikanischer Harfe.

Fazit // Ob als entspannender Hintergrund oder ganz bewusst – diese Musik kann uns durch den ganzen Tag begleiten.


The Light in the Dark
Von Malikarjuna Philipp Stegmüller
www.malikarjuna.com
Preis // ca. 10 Euro

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

6 Übungen für gute Augen

Jetzt darfst du ruhig die Augen verdrehen. Denn wenn du mit den Augen rollst, tust du damit automatisch etwas...

Floras Genussmanufaktur: Rezept für vegane Pizza “grün-weiß” und Haferflockenkekse

Yogalehrerin und Küchenfee Flora Fink hat ihren Backofen angeschmissen und für uns zwei superleckere Blechspeisen aus regionalen...

Playlist für Energie und Vertrauen

Energie und Vertrauen – davon kann man nie zu viel abbekommen. Das findet auch Yogalehrerin Nora und...

Mit Yoga und Ernährung den Körper im Winter wärmen

Bei den eisigen Temperaturen würden wir uns am liebsten mit einem warmen Tee unter der Decke verkriechen....
- Werbung -

Selbst-Mitgefühl bringt dein wahres Ich zum Blühen

Du musst oder möchtest etwas in deinem Leben ändern? Dann ersetze doch mal nüchterne Disziplin durch Selbst-Mitgefühl. Denn Studien...

Interview mit Veronika Rössl: “Alles, was wir brauchen ist in uns”

Bereits als Kind machte sie Yoga und Meditation. Sie sprach mit Engeln und entwickelte eine kindliche und...
- Werbung -

Pflichtlektüre

- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps