Ganzheitliches Augenyoga: Eine Methode nach Martina Hiltl

Augenblick mal: Trägst du eine Brille oder Kontaktlinsen? Verschlechtert sich deine Sehschwäche zunehmend? Hast du Kopfschmerzen oder trockene Augen, besonders wenn du am Computer sitzt? Oder ist deine Lesebrille immer wieder wie vom Erdboden verschluckt? Wenn du nach einer wirkungsvollen und langanhaltenden Alternative suchst, kann das ganzheitliche Augenyoga nach Martina Hiltl die Antwort sein. //anzeige

Augenyoga-Pionierin Martina Hiltl ist davon überzeugt, dass ihre Methode nicht nur die Sehkraft stärkt, sondern auch die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden von Augen, Seele, Geist und Körper fördert. Sie weiß wovon sie spricht, denn als Kind erkannte Martina Hiltl die Buchstaben an der Tafel nicht mehr und musste eine Brille tragen. Mit den Jahren nahmen ihre Beschwerden zu und die Brillengläser wurden immer dicker, Kopfschmerzen traten auf, ihre Augen wurden trocken und dann kam zur Kurzsichtigkeit noch die Weitsichtigkeit hinzu. 

Als von den Krankenkassen zertifizierte Yogalehrerin suchte sie nach Alternativen zur Brille und Kontaktlinsen und entwickelte ihre ganzheitliche Augenyoga-Therapie. Es ist kein Geheimnis, dass Yoga auf alle Muskeln und Nervenbahnen im Körper wirkt, einschließlich der kleinsten und bis hin zum Feinstofflichen. Durch das von ihr entwickelte ganzheitliche Augenyoga konnte die diplomierte Krankenschwester und zertifizierte Sehtrainerin ihre eigene Sehschwäche von -4,5 auf -1,5 Dioptrie reduzieren. Heute lebt sie – wie auch viele ihrer Kursteilnehmer*innen – fast ohne Brille, nur noch beim Autofahren trägt sie eine.

Warum ganzheitliches Augenyoga?

Ganzheitliches Augenyoga betrachtet nicht nur Körper, Geist und Seele, sondern auch Ernährung, Emotionen, Auren, Chakren sowie das Verhältnis zwischen Himmel und Erde in Bezug auf die Augen. Für Augenyoga Pionierin Martina Hiltl ist es eine Herzensangelegenheit, das Sehsystem mit dem Körper zusammenzubringen. Sie wollte einen ganzheitlichen Augenyoga Ansatz mit allen Methoden, die möglich sind, in Verbindung bringen.

Ihre alternative Augenyoga-Therapie kombiniert Asanas mit speziellen Augen- und Körperübungen, Pranayama und Meditation. Auf diese Weise bringt die zertifizierte Sehtrainerin auch verschiedenen Augen- und Körperbereiche und Emotionen zusammen. In ihren Augenyoga Kursen wird ihre Methode zu einem hochwirksamen Gesundheitsprogramm, das Yoga, Augenyoga und Vitalkost vereint. Dadurch kannst du deine Sehschärfe verbessern, deine Linse klären und Netzhaut und Makula stärken!

“Die einzigartige Augen-Therapie nach Martina Hiltl, zusammengesetzt aus Augenyoga-Übungen und Wildkräuter-Vitalkost, sind für mich und meine Patienten ein großer Gewinn!” Dr. med. John Switzer

Ganzheitliche Augenyoga Übungen

In ihren ganzheitlichen Augenyoga Videos zeigt Martina Hiltl mit Herz, Leichtigkeit und Freude die wichtigsten Augenyoga Übungen. Nach einer bestimmten und gesunden Reihenfolge regen sie dich zum Mitmachen und Üben an. Die Augenyoga Übungen sollten idealerweise täglich für 10 Minuten durchgeführt werden, am besten gleich morgens. Lasse dich inspirieren und tauche in das ganzheitliche Augenyoga ein.

Unsere Podcast-Folge mit Martina Hiltl

In unserem YogaWorld Podcast “Power für dein Sehsystem” geht Martina Hiltl auf unser komplettes Sehsystem ein und verrät im Gespräch mit Susanne, wie du durch Augenyoga deine Brille los werden kannst. Atmung spielt dabei eine wichtige Rolle. Wenn wir beispielsweise zu wenig atmen, kann sich die Augenlinse nicht ausreichend bewegen, da sie auch mit dem Zwerchfell verbunden ist. Eine richtige Atmung in Verbindung mit einer gut ausgesuchten Augenyoga Übung lässt die Lichtwellen besser auf die Netzhaut bzw. Makula treffen und Schulterübungen können positive Effekte auf eine Hornhautverkrümmung haben.

Martina Hiltl hat außerdem einige Sofortmaßnahmen parat:  Für die Arbeit am Computer, beim Blick aufs Handy oder beim Fernsehen empfiehlt sie das Tragen einer Blaulichtschutzbrille. Auf jede Blauschutzbrille gibt es 5% Nachlass mit dem Rabatt Code Augenyoga007. Auch das Nachtsehen bei völliger Dunkelheit, Sonnenbaden bei geschlossenen Augen, sowie Augenbaden mit Kokoswasser am Morgen sind hilfreich für deine Augen.

Die 5 Es der Augenyoga-Methode nach Martina Hiltl

Martinas ganzheitlicher Augenyoga-Ansatz beruht auf ihrem selbstentwickelten Konzept der 5 E’s*:

  • Ernährung: Vitalstoffreiche Kost angereichert mit Vitaminen, Mineralstoffe und Aminosäuren wird in ihren Einzelsession und Augenyoga Kursen vorgestellt. Besonders Blaubeeren und Wildkräuter wie Löwenzahn helfen dabei, Schlacken abzuführen. Basische Ernährung, blutgruppenspezifische Ernährung, ayurvedische Kost und Nahrungsergänzungsmittel wie Vitamin C und Hyaluronsäure ergänzen das Ernährungskonzept. 
  • Entgiften: Detox für Augen und Körper führt zu mehr Klarheit, Reinheit und besserem Sehen, fördert das Wohlbefinden und stärkt die Gesundheit. Es gibt viele einfache Methoden, die beim Entgiften und dem Reinigen der Augen helfen. Mehr dazu gibt es in den Detoxyoga Wochen.
  • Emotionen: Oft bleiben in unserem Sehsystem und auch besonders im limbischen Gehirn Traumata und Emotionen stecken, wenn sie nicht gelöst werden. Als ausgebildete Trauma Therapeutin hat Martina Hiltl auch hier Methoden entwickelt, die helfen.
  • Exercises: Eine ausreichende Blutversorgung ist sehr wichtig für unsere Augen, und diese wird durch hilfreiche für Dich speziell ausgesuchte Atemübungen, Körper- und Augenyoga-Übungen erreicht. Außerdem gibt hilfreiche Übungen mit der Lochbrille. 

*© Martina Hiltl

Über Martina Hiltl

© Martina Hiltl

Martina Hiltl lebt und unterrichtet in München mit einem ganzheitlichen medizinischen Ansatz, geprägt von Herzlichkeit, Ruhe und Leichtigkeit.  Als zertifizierte Yogalehrerin und Sehtrainerin unterstützt sie Menschen mit verschiedenen Augenproblemen – von Fehlsichtigkeit wie Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit und Alterssichtigkeit bis hin zu Augenerkrankungen wie Grauer und Grüner Star und Makuladegeneration – auf dem Weg zu klarem Sehen ohne Brille oder Operationen. Ihr Angebot umfasst in Präsenz und auch Online Augenyoga, Hatha Yoga, Hormon Yoga, Yoga Therapie und Detox Yoga. Martina Hiltl und ihre Augenyoga Kurse schätzen Privatpersonen, Hotels, Unternehmen, Yogastudios und auch Bildungsinstitute.


Egal ob du nur ein wenig Unterstützung für deine Augen brauchst oder ob du auf der Suche nach einer ganzheitlichen Alternative zu Brillen oder Kontaktlinsen bist, das ganzheitliche Augenyoga nach der Methode von Martina Hiltl könnte eine Möglichkeit für dich sein. Probiere es aus und erlebe selbst, wie es dein Sehvermögen verbessern kann. Bitte beachte, dass bei allen Augenfehlsichtigkeit und Augenerkrankungen immer auch ein Arzt konsultiert werden sollte. Die von Martina Hiltl dargestellten Methoden und Übungen sind alternative Ansätze zur Unterstützung für Dein Sehsystems und Sehvermögens.


Mehr Infos findest du auf https://martinahiltl.de oder du folgst Martina auf Instagram. Weitere Videos zum ganzheitlichen Augenyoga findest du auf Martinas Youtube-Kanal.

Neugierig geworden? Martina bietet fortlaufend Augenyoga Kurse an – Weitere Informationen dazu findest du hier.

Wie wäre es mit einem Wochenende Hatha- & Augenyoga auf der wunderschönen Fraueninsel? Das Yoga Seminar ist von den Krankenkassen zertifiziert. Weitere Informationen dazu findest du hier.

Du kannst auch eine Einzel-Session buchen, um herauszufinden, ob Augenyoga das Richtige für dich ist  – mehr dazu hier.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Hotel-Tipp für Yogi*nis: Exklusive Retreats an Siziliens Mittelmeerküste

Suchst du auch nach einem Ort, an dem du deine innere Ruhe finden und deine Yogapraxis vertiefen kannst? Das...

#92 Yoga als Therapie Teil 2: Tiefer Einblick in eine ganzheitliche Praxis – mit Dr. Ronald Steiner

Die praktische Anwendung von Yogatherapie und ihr Verhältnis zur Schulmedizin In der Fortsetzung unserer Reise in die Welt der Yogatherapie...

YogaWorld Podcast: #92 Yoga als Therapie Teil 2: Tiefer Einblick in eine ganzheitliche Praxis – mit Dr. Ronald Steiner

Willkommen beim "YogaWorld Podcast"! Die Idee dahinter: Zugang zu echtem Yogawissen, ohne stundenlangem Bücherwälzen. Hier erfährst du einfach alles...

YogaWorld Messe Stuttgart 2024: Freue dich auf diese Lehrer*innen

Bald ist es soweit: Vom 5. bis 7. April 2024 kommen wir mit unserer 2-in-1-Messe YogaWorld und VeganWorld wieder...

Vollmondkalender 2024: Tipps zur Haarpflege für den Februar-Vollmond

Wann ist der nächste Vollmond? Unsere Experten Johanna Paungger-Poppe & Thomas Poppe begleiten dich mit unserem Vollmondkalender durchs Jahr...

Dies.Das.Asanas mit Jelena Lieberberg: Der schillernde Pfau

Nein, diesen Stunt muss wirklich kein Mensch können, auch wenn er natürlich beeindruckt. Unsere Kolumnistin Jelena Lieberberg wurde seinerzeit...

Pflichtlektüre

Sechs schöne Vollmond Rituale

Kleine Rituale helfen uns an diesen meist aufreibenden Tagen innezuhalten und uns geerdet zu fühlen. Wir haben dir 6...

Dr. Ronald Steiner: 4 Übungen für eingeklemmte Handnerven

Diese yogatherapeutische Übungsreihe von Dr. Ronald Steiner verhilft einem eingeklemmten Handnerv in seiner Bahn zu einem leichten Schlittern. Das...

Das könnte dir auch gefallen
Unsere Tipps