Buchtipp: Lazy Guru

641

„Einfach mal loslassen“ – das sagt sich so leicht! Als Coach weiß Laurence Shorter ganz genau, dass es ziemlich schwierig ist, aus seinen Stressspiralen auszusteigen.

Trotzdem unternimmt er den Versuch, den Schlüssel dazu in eine einfache Formel zu gießen (nichts tun!) und uns die Philosophie in einer Nussschale darzureichen – und das bitte recht locker und unterhaltsam, schließlich tritt der Autor auch als Stand-up-Comedian auf. Dass der „Lazy Guru“ deutlich mehr als spirituelle Plattitüden und Küchentisch-Psychologie drauf hat, liegt wohl an zweierlei: Zum einen hat Shorter das Thema wirklich durchdrungen und weiß es – bei aller Leichtigkeit – äußerst gut zu strukturieren. Zum anderen hat die Illustratorin Magali Charrier dem Buch auch künstlerisch eine überzeugende Gestalt verliehen.

Lazy Guru von Laurence Shorter

FAZIT // Innehalten, hinspüren, loslassen – drei Schritte, die uns als Yogis zum Beispiel aus der Achtsamkeitspraxis vertraut sind. Hier vermittelt sie ein entspannt lächelnder „Lazy Guru“ auch an gestresste Nicht-Yogis.


“Lazy Guru – Entspannt durchs Leben” von Laurence Shorter ist bei Ariston erschienen und kostet ca. 17 €.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here