Bücher: Alles Yoga! Entspannt im Alltag & unterwegs

Alles Yoga Entspannt im Alltag und unterwegsYoga mit Augenzwinkern: Nein, dieses Yogabuch braucht man nicht zwingend. Es ist kein Standardwerk, keine Pflichtlektüre und schon gar kein Muss – aber: Es macht Spaß! Mit viel Humor und ein wenig Selbstironie hat die Münchner Yogalehrerin Amiena Zylla eine kinderleichte und praktische Anleitung verfasst, wie auch jene (bisherigen) Nicht-Yogis spielerisch zu ihrer täglichen Portion Yoga im Alltag kommen. Denn Zylla verspricht mehr Ruhe und Gelassenheit, wenn man sich nur ein paar Minuten lang Zeit nimmt und vor dem Bildschirm, im Supermarkt, auf dem Spielplatz oder im Fahrstuhl ein paar einfache Übungen einbaut. So witzig dieses Büchlein voll niedlicher Illustrationen daherkommt, so ernst gemeint ist seine Message: Yoga ist immer eine gute Idee. Ob Happy Baby und Viparita Karani als Schlafmittel, Dreh- und Atemübungen als Verdauungs-Hilfe oder Dehnungen gegen Nackenschmerzen – die erfahrene Autorin greift zu allerlei hilfreichen Tipps und Tricks aus der Asana-Kiste.

Fazit: Ein nettes Geschenk nicht nur für gestresste Mamis und anstrengende Schwiegermütter!

--Werbung--

Alles Yoga! Entspannt im Alltag & unterwegs von Amiena Zylla, Verlag: Perlen-Reihe, ca. 13 Euro


Foto von bruce mars von Pexels

Das Neueste

Yoga und Selbstliebe: “Ich wollte nicht mehr mit mir kämpfen”

Als Kind mochte Yogalehrerin Sophie ihren Körper. Dann lernte sie auf die harte Tour, dass ihre Maße...

Was ist Liebe? Satsang Kolumne

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und bedeutet: Sich in der Wahrheit treffen. Traditionell wurde der Begriff...

Hautpflege im Herbst: Darauf musst du jetzt achten

Nicht nur für die Natur, sondern auch für unsere Haut bringt der Herbst einige Veränderungen mit sich. Mit diesen...

Vegane Steinpilz-Spinat-Quiche

Jetzt im Herbst genießen wir kühle Abende mit dieser leckeren Steinpilz-Spinat-Quiche von Roland Rauter. Mit einem Mürbeteig,...

Ashtavakrasana Variante: Der geschmeidige Ninja

Einen echten Ninja kann so leicht nichts erschrecken: Schnell wie der Blitz und gewandt wie ein Schatten...

Die vier Wege des Yoga: Karma, Jnana, Bhakti und Hatha

Yoga ist viel mehr ist als die körperlichen Übungen. Traditionell gesehen ist das Ziel Moksha. Die Erlösung...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Was ist Liebe? Satsang Kolumne

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps