CD-Tipp: Levitation – Frei und Schwerelos

Frei und Schwerelos
„Ibiza Chillout Music“ nennen Chris Gilcher, Ingmar Hänsch und Marcell Meyer, die zusammen unter dem Projektnamen Levitation aktiv sind, ihren Musikstil. Auf drei CDs bieten sie Einblick in die letzten 20 Jahre ihres Schaffens. Zwar verbindet man mit der für exzessive Partys bekannten Baleareninsel in der Regel eher treibende Clubmusik statt entspannende Downtempo-Klänge, aber irgendwann ist ja auch mal Schluss mit Tanzen – und für die ruhigen Stunden danach ist die Musik von Levitation bestens geeignet. Alle, die regelmäßig Yogastudios besuchen, in denen mit Musik unterrichtet wird, werden die Klänge auch nicht als allzu fremd empfinden: Was bei ausgepowerten Tanzwütigen entschleunigend wirkt, gilt bei eingefleischten Vinyasa-Yogis schon lange als geeignete Untermalung für den entspannten Flow. Hypnotische Beats geben das gedrosselte Tempo vor, die warme Grundstimmung der Songs sorgt für Wohlbefinden – ausruhen ohne wegzudösen, aktiv sein ohne Hektik. Das klingt ein bisschen wie Yoga. Und passt auch gut dazu.


Fazit: Klingt nicht nur im Ibiza-Urlaub gut, sondern auch in der Yogastunde – oder überall da, wo es nicht hektisch zugehen sollte.
Levitation_cover_cd

„Essential Levitation“ von Levitation (Whirlpool Records, ca. 25 Euro)

Vorheriger ArtikelYoga Übungen: Frühjahrsputz im Körper
Nächster ArtikelPetra Orzech

Das Neueste

Mondatmung: Kühlende Atemübung für den Sommer

Im Yoga und Ayurveda wird die rechte Körperhälfte der erhitzenden Sonnenenergie „HA“ zugeordnet, während die linke Körperseite die kühlende Mondenergie „THA“ repräsentiert. Um die kühlenden Eigenschaften in den warmen Sommertagen zu nutzen, kann Chandra Bhedana Pranayama, die Mondatmung, praktiziert werden.

R.A.I.N.- Meditation: Alltagsprobleme erspüren

Mit der R.A.I.N.-Meditationstechnik lassen sich verzwickte Alltagsprobleme untersuchen. Sie erlaubt es dir, etwas Abstand zu den Dingen...

Filme und Dokus, die Yogis lieben

Yoga abseits der Matte: Das lässt sich unterschiedlich gestalten, denn Yoga ist ein Lifestyle und bereichert unser...

Macht Meditation uns zu besseren Menschen?

Seien wir mal ehrlich: Leute, die Yoga üben oder meditieren (Anwesende natürlich ausgenommen), tun manchmal schon so,...
- Werbung -

Yoga für Kletterer: Theorie und Praxis

Klettern und Yoga haben vieles gemeinsam: zum Beispiel die enge Verbindung von Körper und Geist, das Spiel zwischen Kraft...

Young Ho Kim über Yoga-Evolution und warum “Inside Flow” pure Expression ist

Yogalehrer Young Ho Kim hat mit Inside Flow seinen ganz eigenen Yoga-Stil geschaffen: Vinyasa zu moderner und...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Filme und Dokus, die Yogis lieben

Yoga abseits der Matte: Das lässt sich...

Macht Meditation uns zu besseren Menschen?

Seien wir mal ehrlich: Leute, die Yoga...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps