CD-Tipp: Wave & Breath

Der Atem spielt im Yoga, aber vor allem in Stilen wie Ashtanga und Vinyasa, eine wichtige Rolle. Der angestrebte Einklang von Bewegung und Atemfluss hat zum Ziel, bei sich selbst anzukommen und eine Balance zwischen Körper, Geist und Seele herzustellen.

Übt man allerdings daheim in den eigenen vier Wänden, ohne einen Lehrer, der einen zur richtigen Zeit an dieses wichtige Zusammenspiel von Atem und Bewegung erinnert, kann es schon mal passieren, dass sich der Fokus davon wegbewegt. Viel zu leicht wird man manchmal vom Alltagsstress abgelenkt …

Eine hilfreiche Unterstützung kommt jetzt in Form einer CD daher. Der Sportmediziner, Wissenschaftler und Yogalehrer Dr. Ronald Steiner hat sich für das Album „Wave & Breath“ die Singer-Songwriterin und Yogalehrerin Bianca Harrison sowie Roald Raschner, den renommierten Produzenten und Filmkomponisten, ins Boot geholt. Und das Ergebnis kann sich „hören“ lassen!

Die einzelnen Tracks bestehen aus einer Kombination aus gleichmäßig rauschender Ujjayi Atmung und sanften, sphärischen Klängen. Diese Mischung vertieft und harmonisiert den Atem des Zuhörers auf ganz natürliche Art und Weise. Wie von selbst passt sich der eigene Atem an und auch die Bewegungen bleiben ganz selbstverständlich im Fluss.

Hier finden Sie Hörproben der einzelnen Tracks:

Fazit // In Zukunft werden wir uns gerne öfter von „Wave & Breath“ durch unsere persönliche Yogapraxis tragen lassen.


„Wave & Breath“ von Dr. Ronald Steiner ist bei Aerial Tones erschienen und ist sowohl als CD als auch als Download verfügbar.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

#113 Beckenboden-Power: Dos und Don‘ts für Yogapraxis und Gesundheit – mit Heike Gross

Stärkung und Entspannung: Das solltest du unbedingt über die Basis deines Körpers wissen Der Beckenboden ist ein oft vernachlässigter, aber...

Astrologie: Der Juli-Vollmond im Zeichen Steinbock

Wann ist Vollmond? Am 21. Juli um 12:15 Uhr findet der Vollmond zum zweiten mal im Steinbock statt. Eine...

Verwirrung, Klarheit, Einheit – vier Nath-Texte über Hatha-Yoga

Ist Hatha-Yoga modernes Yoga? Ist es richtig, dass der Körper so im Mittelpunkt steht? Ein guter Weg, sich diesen...

Warum Puppy Yoga verboten gehört

Wir haben in der Yogablase ja schon einige kuriose Trends beobachtet: Bier-Yoga, Wein-Yoga, Nackt-Yoga, Stiletto-Yoga ... Aber beim neuesten...

YogaWorld Podcast: #112 Praxisreihe: Chakra-Meditation – mit Nora Kersten

Willkommen beim "YogaWorld Podcast"! Die Idee dahinter: Zugang zu echtem Yogawissen, ohne stundenlangem Bücherwälzen. Hier erfährst du einfach alles...

#112 Praxisreihe: Harmonisierende Chakra-Meditation – mit Nora Kersten

Löse energetische Blockaden und verstärke dein inneres Strahlen  Chakras sind energetische Zentren im menschlichen Körper und werden oft als "Lichträder"...

Pflichtlektüre

Astrologie: Der Juli-Vollmond im Zeichen Steinbock

Wann ist Vollmond? Am 21. Juli um 12:15 Uhr findet der Vollmond zum zweiten mal im Steinbock statt. Eine...

Sechs schöne Vollmond Rituale

Kleine Rituale helfen uns an diesen meist aufreibenden Tagen innezuhalten und uns geerdet zu fühlen. Wir haben dir 6...

Das könnte dir auch gefallen
Unsere Tipps