Montags-Mantra: Wo die Angst ist, ist der Weg

Die Angst: Als treue Begleiterin unseres Lebens taucht sie auf, um uns vor Gefahren zu schützen und bewahrt uns davor, Entscheidungen mit verheerenden Folgen zu treffen. Sie kann uns das Leben retten, doch auch Lebensqualität rauben. Lassen wir uns zu häufig von ihr einschränken, übernimmt sie die Kontrolle. Die Angst verletzt zu werden, zu scheitern oder sich auf Veränderungen einzulassen, hindert viele daran, Herausforderungen anzunehmen oder Risiken einzugehen. Wir meiden Unbekanntes und verharren lieber in der Komfortzone. Dabei verpassen wir schöne Momente, opfern einmalige Chancen und versäumen bereichernde Erlebnisse. Die Angst hat viele Gesichter und einigen davon sollten wir öfter die Stirn bieten! Denn allzu oft führt der einzige Weg zum Glück durch die Angst.

Wo die Angst ist, ist der Weg

Vorheriger ArtikelCD-Tipp: Wave & Breath
Nächster ArtikelDoris Kunz

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Knie im Yoga: Tipps von Timo Wahl zum empfindlichsten Körperteil

Das Knie wird im Yoga oft stark beansprucht. Hier räumt Yoga-Lehrer Timo Wahl  mit Missverständnissen aus der Praxis auf....

Praxis mit Nela König: Stress im Psoas abbauen

Der Psoas wird auch der Muskel der Seele genannt - durch anhaltenden Stress , Anspannung oder Trauer...

Oberschenkelmuskulatur an der Rückseite – die Anatomie dahinter

Irgendwie spielen die "Hamstrings" im Yoga immer eine Rolle. Entweder sind sie zu wenig gedehnt oder chronisch überdehnt. Um...

Yoga-Praxis für fließende Energie

Das volle Potenzial von Yoga (und dein persönliches) wird immer dann erfahrbar, wenn es gelingt, sich beim Üben mit...
- Werbung -

Spinat-Buchweizen-Puffer

Lecker, gesund und ein echtes Yoga-Food – diese sommerlichen Spinat-Buchweizen-Puffer sind schnell zubereitet und eignen sich super für eine...

Männer und Yoga: So bereichert die Praxis die Vater-Sohn-Beziehung

Was macht Yoga mit uns? Diese Frage stellte sich Wanda Bogacka-Plucinski nicht nur anhand der Beziehung zwischen...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Oberschenkelmuskulatur an der Rückseite – die Anatomie dahinter

Irgendwie spielen die "Hamstrings" im Yoga immer eine Rolle....
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps