Clemens Frede

Für Clemens ist Yoga viel mehr eine mentale Praxis als eine physische. In seinem Unterricht bringt er mentale Klarheit mit somatischer Wahrnehmung zusammen und schafft so neue Erfahrungen und Erkenntnisse. Er ist bei der Yoga Alliance registrierter Yoga Lehrer (E-RYT200 & RYT500) und hat Performance Psychologie (MA) in den USA studiert. Neben regulären Klassen in Hamburg unterrichtet er international Workshops, Retreats und Trainings. In seinen Yoga-Stunden stehen sowohl der Schüler und die Erfahrung, aber auch Yoga als greifbare Philosophie im Mittelpunkt – Yoga mit Relevanz für den modernen Alltag.

 

Clemens unterrichtet sowohl von Embodiment inspirierte als auch technische Klassen, aufbauend auf der Methodik des Anusara Yoga. Darüber hinaus bindet er seine Kenntnisse der Performance Psychologie in seine Yoga Klassen ein.
Clemens hat seine Yoga-Ausbildungen bei Airyoga in München (RYT200), Cityyoga in Berlin (RYT200/Anusara-Inspired™) und der Embodied Flow™ School of Yoga (RYT300) absolviert.

 

Mehr zu Clemens Frede: www.clemensfrede.com


 

Clemens auf der Yoga World in Düsseldorf 2017

Vortrag: Die Psychologie der Yoga Praxis

Performance Psychologie beschäftigt sich – ähnlich wie Yoga – mit Körper und Geist rund um das Thema Performance. Die Überschneidungen beider Disziplinen sind faszinierend. Denn letztendlich ist unser ganzes Leben genau das: Performance. Wie schaffe ich es, ein erfülltes Leben zu leben, aus der eigenen Mitte heraus, ohne mich zu überfordern? In diesem Vortrag führt Clemens Frede durch unterschiedliche Aspekte der Performance Psychologie und zeigt auf, warum die Yoga Praxis so gut geeignet ist, die eigene Mitte zu finden.

 

Workshop: Die Psychologie der Yoga Praxis
Lerne, Deine Yoga Praxis optimal für Dich zu nutzen. In diesem Kurz-Workshop betrachten wir die Yoga Praxis als mentales Übungsspielfeld und nutzen Modelle der Performance Psychologie. Welche Rolle spielen Aufmerksamkeit, Ziele und Konzentration? Wir üben einfache Positionen mit Fokus und Hingabe und lernen dabei den mentalen Einfluss der Yoga-Praxis besser kennen.

 

Sonntag, 15. Oktober // 11:30-12:15 Uhr // Die Psychologie der Yoga Praxis // Yamuna Vortragsraum
Sonntag, 15. Oktober // 12:15-13:30 Uhr // Die Psychologie der Yoga Praxis // Ganesha Yogaspace

 

Das Neueste

Fitte Faszien mit Amiena Zylla: Der gezogene Halbmond

Kleine Übung, große Wirkung: Wenn du diesen hübschen Halbmond öfter mal aufgehen lässt, wirst du lockerer gehen, freier atmen...

Die Brustwirbelsäule

Zwar ist die Brustwirbelsäule (BWS) insgesamt nicht so mobil wie die anderen Teile der Wirbelsäule, aber umso subtiler und...

Yoga allein zuhaus – 4 Grundregeln für eine sichere Praxis

Yoga kann eine Quelle umfassender Heilung sein. Es kann aber auch zu Verletzungen führen oder bestehende Probleme verschlimmern. Erst...

Dr. Ronald Steiner: 3 Übungen für starke Knie

Das Kniegelenk mit seinen Bändern und Muskeln ist das größte Gelenk im Körper. Es ermöglicht uns das Stehen, das...

Numerologie & Yoga: Die Zahl Eins

Unsere YOGA WORLD-Kolumnistin Denise Klier gibt euch Einblicke in die Verbindung zwischen der Numerologie und Yoga - diesmal geht...

Black Friday? Nein, heute ist Circular Monday!

Zum fünften Mal in Folge findet der nachhaltigste Montag des Jahres statt, der Montag vor dem Black Friday: Circular Monday,...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Die Brustwirbelsäule

Zwar ist die Brustwirbelsäule (BWS) insgesamt nicht so mobil...

Dr. Ronald Steiner: 3 Übungen für starke Knie

Das Kniegelenk mit seinen Bändern und Muskeln ist das...

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps