Detox Tag 1 – Grüner Kraftprotz

Dies ist der erste Smoothie unserer Detox-Reihe für ein gesundes Immunsystem. Der Smoothie ergibt 4 Portionen, ist vegan und kann in nur 10 Minuten zubereitet werden.

Zutaten

300–500 ml Wasser
2 Orangen
1 Apfel
2 Handvoll Rucola
1 Handvoll grüne Trauben
1 TL Spirulina-Pulver

Zubereitung

Schälen Sie die Orangen, entkernen Sie den Apfel und schneiden Sie beide Früchte in Stücke. Geben Sie sie mit den übrigen Zutaten in den Mixer und mixen Sie alles bis Sie die gewünschte Konsitenz erreicht haben. Wer etwa mehr Süße im Smoothie mag, kann eine Banane und/oder 1 bis 3 Datteln dazugeben und erneut auf höchster Stufe mixen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Yoga in Berlin: Asanas quer durch die City

Wer sagt eigentlich, dass Yoga nur auf der Matte funktioniert? Die Berliner Yoga-Lehrerin Kathi Leimner zeigt, dass...

Yoga-Playlist von Sara Sommerfeldt

Sara Sommerfeldt ist Sängerin und Schauspielerin. Sie hat auf diesem Weg jedoch auch zum Yoga gefunden und...

Tao Porchon-Lynch: Yoga-Fotograf Robert Sturman erinnert sich an die Yoga-Lehrerin

Sie war bekannt für ihren unbändigen Optimismus und ihre innere Stärke: Am 21.Februar verstarb die weltberühmte und...

Wie du dein Herz für Liebe öffnest

Liebe ist das, was unser Herz tanzen lässt und wonach unsere Seele strebt. In der Yogapraxis finden...
- Werbung -

Noch tiefer entspannen in Savasana

Loslassen und genießen, während Körper und Geist zur Ruhe kommen: Savasana (Totenstellung), die Entspannungshaltung am Ende einer Yogastunde, gilt...

Loslassen im Yoga: Früher und heute

Was wir Yogis in unseren Breitengraden häufig unter „Loslassen“ verstehen, ist in den alten Schriften des Yoga...
- Werbung -

Pflichtlektüre

- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps