Diana Sans

352
Zwei Tage lang wird sie in München Yoga-Begeisterte in ihre speziellen Flows einführen: Kali Ray, die Begründerin von TriYoga Flows, gibt von 22. bis 24. Oktober fünf Workshops.

Das Große JA! Mit tantrischer Philosophie leichter durch’s Leben

„Mögen die tantrischen Lehren Dich auf Deiner Reise zur Erkenntnis Deiner wahren Natur unterstützen. Dich in Freude und Staunen erheben – weit über all das hinaus, was Du für möglich gehalten hast, in eine Welt voller Wunder.“ (Christopher Wallis)

Viele moderne Hatha-Yogastile, die wir heute praktizieren, basieren auf den zeitlosen Lehren der tantrischen Philosophie. Lasst Euch inspirieren von den überraschend modernen, alltagstauglichen und lebensbejahenden Konzepten des Tantra, die wir in Geschichten, Asana und Meditation erforschen. Euch erwartet ein abwechslungsreicher, bewegter und bewegender Philosophie-Workshop für Körper, Geist und Seele, der in einfachen Worten die befreiende Essenz der tantrischen Lehre vermittelt.

Inhalte

  • Wie der Tantrismus als revolutionäre Lehre der Einheit und Integration entstand.
  • Shiva & Shakti: Der ewige Tanz von Form und Raum in Asana und Meditation.
  • Befreiung mitten im Leben finden: Die Heiligkeit des Alltags als Grundlage der Praxis.
  • Das Große JA: Wie uns die „Alchemie des Yoga“ vom Lebenskampf in die Leichtigkeit führt.

Diana Sans praktiziert seit mehr als 18 Jahren Yoga und schloss 2007 ihre Lehrerausbildung nach Yoga Alliance Standard bei Christine May im Airyoga ab. Seitdem unterrichtet sie mit Leidenschaft und Hingabe in München und auf ihren populären Retreats im In- und Ausland. Neben zahlreichen weiteren Ausbildungsmodulen absolvierte sie das 300 Stunden Rasa-Yoga Teacher Training bei Sianna Sherman, der sie ihre Begeisterung für Mythologie und Storytelling verdankt.

Diana hält den 500 Stunden Ausbildungsstatus der Yoga Alliance® (E-RYT-500) und gehörte bis 2017 zum Ausbilder-Team des AIRYOGA München. Mit SPANDA Education bietet sie zertifizierte 200 und 300 Stunden Ausbildungen für Yogalehrer an.

Ihr Unterricht ist kraftvoll, präzise und fließend, getragen von stimmungsvoller Musik und inspiriert von verschiedenen Traditionen und Lehrern. Diana lebt und vermittelt Yoga als alltagstaugliche Seelenreise, die zu mehr Bewusstsein, Freude am eigenen Körper und Kontakt mit unserem Innersten führt.

Mehr Informationen zu Diana Sans:

www.dianasans.com
www.spanda.education

 


Diana Sans auf der Yoga World München 2018:
Freitag, 19. Januar // 15:15 – 16:00 Uhr // Das Große Ja! Eine bewegte Einführung in die tantrische Philosophie // Vishnu Yogaspace