Fragen als Antwort

Sadhu. Auf der Suche nach der Wahrheit

Wer diesen außergewöhnlichen Dokumentarfilm im Kino verpasst hat, erhält nun endlich Gelegenheit, ihn auf DVD zu sehen. Nach acht Jahren völliger Isolation mitten im Himalaya stürzt der Sadhu Suraj Baba in eine Sinnkrise und macht sich gemeinsam mit dem Filmemacher Gaël Métroz („Nomad’s Land – Auf den Spuren von Nicolas Bouvier“) auf den Weg zur Kumbha Mela, um sich mit Gleichgesinnten austauschen zu können. Dort angekommen fühlt er nichts als eine große Leere in sich, weil ihm das, was er sieht, wie „ein großer Zirkus“ erscheint. Und so durchwandern Gaël und Suraj 18 Monate lang Indien und Pässe des Himalaya, bis sie schließlich die Heiligen Seen in Tibet erreichen. Dort hofft Suraj, das zu finden, wonach er sich so sehr sehnt. Da die beiden Männer ohne Filmteam unterwegs sind, fasst Suraj nach und nach Vertrauen und ermöglicht Gaël ungewöhnlich intime Einblicke in seine Gedanken- und Gefühlswelt. Er lässt ihn an seinen Krisen und an der Suche nach seiner eigenen Wahrheit teilhaben. Berührend und einfühlsam, ohne dabei jemals dem Kitsch anheim zu fallen.

Fazit: Dieser Dokumentarfilm ist weit mehr als die bloße Charakterstudie eines Sadhus auf der Suche nach der Wahrheit. Absolut sehenswert!

“Sadhu – Auf der Suche nach der Wahrheit” von Gaël Métroz. arsenal, ca. 16 Euro

Vorheriger ArtikelWas ist wichtig im Yoga?
Nächster ArtikelGELIEBTE GOTTES

Das Neueste

Detox-Twist: Wie diese Drehhaltung beim Entgiften hilft

Hier kommt ein spielerisch-tänzerischer Detox-Twist unserer "Yoga Journal"-Asana-Kolumnistin Jelena, die es sich wie immer nicht nehmen lässt, gewohnten Yogahaltungen...

Karpaltunnel-Syndrom mit Yogatherapie behandeln

Wenn es unangenehm in der Hand kribbelt, ist häufig ein Nerv eingeklemmt, meistens im sogenannten Karpaltunnel. Es gibt aber...

Sei dabei! Yoga-Charity “Aktion Kleine Helden” 2022

Gemeinsam mit Yoga for Cancer und euch wollen wir zum zweiten Mal Spenden zugunsten krebskranker Kinder sammeln. Seid dabei...

Vollmondkalender 2022

Vollmonde finden immer in dem Zeichen statt, das der Sonne gegenüberliegt. Und 2022 erwarten uns im Sommer zwei besondere...

Vegane Schokobrötchen von Bianca Zapatka

Mit den Büchern “Vegan Foodporn” und “Vegan Soulfood” kochte sich die Autorin und leidenschaftliche Foodbloggerin Bianca Zapatka bereits in...

Muss Liebe bedingungslos sein?

Heute beantwortet Dr. Moon Hee Fischer die Frage: "Muss Liebe bedingungslos sein? Und wenn sie es nicht ist, ist es...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Detox-Twist: Wie diese Drehhaltung beim Entgiften hilft

Hier kommt ein spielerisch-tänzerischer Detox-Twist unserer "Yoga Journal"-Asana-Kolumnistin Jelena,...

Dr. Ronald Steiner: 4 Übungen für eingeklemmte Handnerven

Diese yogatherapeutische Übungsreihe von Dr. Ronald Steiner verhilft einem...

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps