LANGE NACHT DES YOOOGA – am 20.06. mit Online-Yoga helfen

In diesem Jahr findet die “LANGE NACHT DES YOOOGA” online statt! Am 20. Juni von 17 – 23 Uhr kannst du die Yoganacht dank über 100 Live-Streams miterleben. Die Einnahmen gehen dabei an den wohltätigen Verein Yoga Hilft.

Die Yogapraxis ist für alle da. Yoga lindert, stärkt, hilft. Yoga für alle e.V. aus Hamburg veranstaltet Yoga für Menschen mit Trauma-Erfahrungen, mit geringem Einkommen, im hohen Alter. Das Programm #yogahilft ist inzwischen deutschlandweit erfolgreich und du kannst dabei sein: Mit deinem Ticket für die diesjährige Yoooganacht finanzierst du soziales Yoga, die Studios von Sylt bis München verzichten auf Einnahmen. So praktizierst du Karma-Yoga, Dienen aus Selbstlosigkeit. Wegen der großen Beliebtheit der Yoganacht auf der einen Seite und der Sicherheit der Teilnehmenden auf der anderen, wird sie in den digitalen Raum verlegt.

Lange Nacht des Yoga 2020

Für wen ist die LANGE NACHT DES YOOOGA?

  • Alle, die schon einmal Yoga ausprobieren wollten.
  • Yogis, die gute Zwecke unterstützen wollen.
  • Für alle, die in den Welttag des Yoga am Sonntag gebührend “reinfeiern” wollen.
  • Yogis, die auf der Suche nach einem neuen Studio in ihrer Stadt sind.
  • Fürs unkomplizierte Reinschnuppern in andere Yogastile.
  • Yogis, die schon immer mal einen Yogalehrer oder ein Studio in einer anderen Stadt testen wollten.

Wie kann ich an der LANGEN NACHT DES YOOOGA teilnehmen?

Am 20. Juni kannst du von 17 – 23 Uhr fast alle Yogastile von Yin bis Ashtanga Yoga, über Bedtime-Yoga und Paar-Yoga, von Zuhause aus erleben. Tickets und Programm findest du unter www.yogahilft.com. So viele Angebote erfordern eine gute Planung: Überlege dir vorher, welche Klassen du digital besuchen willst. So kannst du am Samstag Überforderung vermeiden und dein bestes Yoga-Erlebnis genießen. Gerade in Sachen Online-Yoga ist es wichtig, dass du dir eine entspannte Atmosphäre zauberst: Mit Kerzen, Hilfsmitteln und natürlich deiner Matte. Sorge entweder dafür, dass du in einem separaten ungestörten Raum trainieren kannst oder besorge dir gute Kopfhörer! Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

#99 Praxisreihe: Traditionelle Shavayatra-Meditation – mit Nina Heitmann

Entspannung pur für Körper und Geist: Entdecke die Kraft der Marmapunkte Die Shavayatra-Meditation ist eine althergebrachte Praxis der Himalaya-Tradition und...

Was deine Dosha-Konstitution über deine Liebesbeziehungen sagt

Die ayurvedische Lehre der Konstitutionstypen (Doshas) hilft dir, nicht nur dich selbst besser zu verstehen, sondern auch den Menschen,...

Nervenmobilisation mit Gül Ruijter – Teil 2: Ischiasnerv

Autsch: Nervenschmerzen sind wirklich unangenehm. Umso wichtiger ist es, dass wir unsere wichtigsten Körpernerven kennen und ihnen ab und...

Neumondkalender 2024: April-Neumond im Widder für kleine Kräuterhexen

Wann ist der nächste Neumond? Unsere Experten Johanna Paungger-Poppe & Thomas Poppe begleiten dich mit unserem Neumondkalender durchs Jahr...

YogaWorld Podcast: #98 Die heilende Kraft der Meditation – mit Kesari 

Willkommen beim "YogaWorld Podcast"! Die Idee dahinter: Zugang zu echtem Yogawissen, ohne stundenlangem Bücherwälzen. Hier erfährst du einfach alles...

#98 Die heilende Kraft der Meditation: Selbst-Therapie im Fokus – mit Kesari 

Praktische Tipps und inspirierende Einblicke für deine Meditationspraxis Meditation ist eine jahrtausendealte Praxis, hat aber längst nicht mehr nur in...

Pflichtlektüre

Somatic Yoga – von innen nach außen

Somatic Yoga legt den Fokus auf die innere Erfahrung – eine besonders achtsame, kontemplative Praxis, die dir helfen kann,...

Dr. Ronald Steiner: 4 Übungen für eingeklemmte Handnerven

Diese yogatherapeutische Übungsreihe von Dr. Ronald Steiner verhilft einem eingeklemmten Handnerv in seiner Bahn zu einem leichten Schlittern. Das...

Das könnte dir auch gefallen
Unsere Tipps