Martina Klein

Über die Wissenschaft vom Leben zur letzten Lebensprüfung – 
Die letzten 6000 Jahre, die Gegenwart, die Zukunft

Schätzungen zufolge geht Ayurveda, die Wissenschaft vom Leben, auf eine Zeit vor ca. 4000 bis 6000 Jahren zurück. Im Zuge der letzten 6000 Jahre hat die Menschheit verschiedene vorbereitende Zeitalter durchlebt. Jetzt befinden wir uns in einer beschleunigten Zeit, in der wir nun die Chance haben, unsere letzte Lebensprüfung zu absolvieren.

Der Vortrag behandelt die letzten 6000 Jahre auf der Erde und beschreibt den noch nie da gewesenen Veränderungsprozess der Gegenwart, der durch kosmische Energien noch unterstützt wird.

Ein Ausblick erklärt, in welcher Form wir jetzt aktiv unsere eigene Zukunft sowie die unserer Kinder gestalten können. Über weltweite kraftvolle Reflexionen legen wir so schon heute ein Fundament für die viel menschlichere und gerechtere Weltfamilie der Zukunft und absolvieren unsere letzte Lebensprüfung.

Ich freue mich auf Sie und Ihre Fragen, für die im Anschluss an den Vortrag noch individuell Gelegenheit besteht. Gerne können Sie uns auch am Stand im Yogi-Bazar besuchen.

(Stand-Nr. 2.6 im Yogi Bazar Raum E 126)

Martina C. Klein
Sonnenlehrerin, Das Buch der Kenntnisse e.V.



Martina Klein auf der Yoga World 2019:
Sonntag, 20. Januar // 15:00 – 15:45 Uhr // Über die Wissenschaft vom Leben zur letzten Lebensprüfung – Die letzten 6000 Jahre, die Gegenwart, die Zukunft // Ayurveda Vortragsraum


 

Das Neueste

#112 Praxisreihe: Harmonisierende Chakra-Meditation – mit Nora Kersten

Löse energetische Blockaden und verstärke dein inneres Strahlen  Chakras sind energetische Zentren im menschlichen Körper und werden oft als "Lichträder"...

Stefanie Weyrauch: Deine Expertin für Pränatal- und Postnatal Yoga

Heute möchten wir dir Stefanie Weyrauch vorstellen, eine inspirierende Yogalehrerin, die Frauen durch die wunderbare und herausfordernde Phase der...

Bis hierhin und nicht weiter! Über sexualisierte Gewalt und Machtmissbrauch im Yoga

Körperliche und seelische Grenzen auszutesten gehört beim Yoga dazu – sie gleichzeitig zu wahren, ist allerdings unabdingbar. Das gilt...

Wie können wir sexuelle Übergriffe im Yoga verhindern? – Interview mit Psychologin Pia Witthöft

Wie konnte es in der Yogaszene zu sexuellen Übergriffen kommen und wie können wir sie zukünftig verhindern? Die Diplom-Psychologin...

Mehr trinken, besser leben: So wichtig ist Hydration für dein Wohlbefinden

Wasser ist die Grundlage allen Lebens und ein essenzieller Bestandteil unseres Körpers. Dennoch trinken viele Menschen nicht genug, um...

Auf der Matte zu Hause – 12 Tipps für eine regelmäßige Praxis

Zeitmangel, Ablenkung, Energielosigkeit – es gibt viele Gründe, nicht auf die Matte zu gehen. Dabei ist eine regelmäßige persönliche...

Pflichtlektüre

Astrologie: Der Juli-Vollmond im Zeichen Steinbock

Wann ist Vollmond? Am 21. Juli um 12:15 Uhr findet der Vollmond zum zweiten mal im Steinbock statt. Eine...

Dr. Ronald Steiner: 4 Übungen für eingeklemmte Handnerven

Diese yogatherapeutische Übungsreihe von Dr. Ronald Steiner verhilft einem eingeklemmten Handnerv in seiner Bahn zu einem leichten Schlittern. Das...

Das könnte dir auch gefallen
Unsere Tipps