Sonderheft “Yoga für Anfänger I” (ausverkauft)

Alles auf Anfang

 

Wir können uns noch gut an das Gefühl nach der ersten Yoga-Stunde erinnern – ausgepowert, verschwitzt, geschafft, aber auch glücklich, ruhig, zufrieden, energiegeladen und voller (innerer) Stärke. Viele Einsteiger nehmen bereits nach ihrer ersten Yoga-Stunde das Besondere wahr – ohne es richtig in Worte fassen zu können. Yoga wirkt – nicht erst nach Jahren des Übens.

Das wissen mittlerweile rund fünf Millionen Yoga-Begeisterte, die sich allein in Deutschland regelmäßig auf die Matte begeben. Neugier, gesundheitliche Probleme, der Wunsch nach Spiritualität oder einer besseren Figur treiben sie in Yoga-Studios, Fitnesscenter oder in die Volkshochschulen. Sie haben erkannt: Yoga ist gut für Gesundheit und Wohlbefinden, gibt Kraft, Flexibilität und ist hilfreich in puncto Stressbewältigung.

In diesem Sonderheft haben wir grundlegendes Wissen für Anfänger zusammengetragen und bieten gleichzeitig detaillierte Infos für all diejenigen, die ihre erste Stunde bereits hinter sich haben und jetzt tiefer eintauchen möchten. Schließlich ist Yoga mehr als nur Atem- und Körperübung, wie Judith Lasater in ihrem Artikel „Was ist Yoga“ (S. 22) erklärt: Yoga ist tägliche Praxis und Offenheit gegenüber Neuem – auf der Matte, im Alltag, im Leben.

Nach einem ausführlichen Übungsteil („Die Basics meistern“, ab S. 30), in dem wir wichtige Grundhaltungen Schritt-für-Schritt erklären, laden wir Sie ein, verschiedene Meditationen („Stille im Gedankensturm“, „Zur Ruhe kommen“) sowie Atemübungen („Nicht(s) außer Atem“) kennen zu lernen. Falls Sie an einigen Stellen einem unbekannten Begriff ratlos gegenüber stehen, nutzen Sie unser Glossar auf Seite 9.

Yoga ist keine Reise, bei der Fortschritte an äußerlichen Veränderungen gemessen werden. Es ist unerheblich, welche Stellungen wir beherrschen oder wie lange wir sie halten können. Nachhaltige Resultate erzielen wir, indem wir zunächst einmal beginnen, uns und jeden einzelnen Moment achtsam wahrzunehmen. Seien Sie dabei geduldig und genießen Sie die Reise, wo auch immer Sie sich gerade befinden auf Ihrem (Yoga-)Weg.

Wir hoffen, dass dieses Sonderheft Sie inspiriert, motiviert und Ihnen zahlreiche neue Erfahrungen und Erkenntnisse beschert. Aber vor allen Dingen wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Yoga – insbesondere mit unserer Übungs-DVD!

Ihre YOGA JOURNAL-Redaktion

Die Titelthemen der Sonderausgabe:

Schritt für Schritt:

11 Einfache Haltungen – Plus: Übungssequenzen

Mit großem Serviceteil:

  • Wie finde ich den richtigen Stil?
  • Welche Hilfsmittel brauche ich?
  • Was zahlt die Krankenkasse?

So geht’s:

KRAFT SCHÖPFEN – mit der richtigen Atmung

Interviews mit bekannten Yoga-Lehrern:

  • Anna Trökes
  • Patrick  Broome
  • Ursula Karven
  • Patricia Thielemann

Essen wie ein Yogi: Vegetarisch – JA oder NEIN?


Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Geben und Nehmen: Klare Statements zum Thema “Yoga und Geld”

Ist es nicht auffällig, wie verschämt und verklemmt es häufig wird, sobald wir im Zusammenhang von Yoga über Geld...

Astrologie: So wirkt der Mai-Vollmond im Zeichen Schütze

Wann ist Vollmond? Am 23. Mai um 15:53 Uhr erreicht der Mond im Zeichen Schütze seine volle Größe. Das...

YogaWorld Podcast: #104 Die Verbindung von Astrologie und Yoga – mit Antonia Langsdorf

Willkommen beim "YogaWorld Podcast"! Die Idee dahinter: Zugang zu echtem Yogawissen, ohne stundenlangem Bücherwälzen. Hier erfährst du einfach alles...

#104 Kosmische Einflüsse: Die Verbindung von Astrologie und Yoga – mit Antonia Langsdorf

Wie das Sternenwissen deine spirituelle Reise bereichern und vertiefen kann Die Astrologie widmet sich der Interpretation der himmlischen Konstellationen, also...

Yoga und Astrologie: Astrologische Zyklen für die Praxis nutzen – von Antonia Langsdorf

Die Astrologie lässt sich auf verschiedene Arten mit Yoga verbinden. So kann man sich zum Beispiel bei den Yogaübungen...

BEWUSST SEIN – Achtsamkeitstage im Zeichen der Elemente in Oberstaufen im Allgäu

Erlebe die Magie der Verbindung von Körper, Geist und Seele im Zeichen der Elemente. Gönn‘ dir, deinem Körper und...

Pflichtlektüre

Astrologie: So wirkt der Mai-Vollmond im Zeichen Schütze

Wann ist Vollmond? Am 23. Mai um 15:53 Uhr erreicht der Mond im Zeichen Schütze seine volle Größe. Das...

Geben und Nehmen: Klare Statements zum Thema “Yoga und Geld”

Ist es nicht auffällig, wie verschämt und verklemmt es häufig wird, sobald wir im Zusammenhang von Yoga über Geld...

Das könnte dir auch gefallen
Unsere Tipps