DVD-Tipp: Achtsamkeit für mehr Gelassenheit im Leben

Stress ade, Ruhe ahoi! Der Alltag steckt voller Tücken, die einen schnell aus dem Gleichgewicht bringen können. Da ist es von Vorteil, einige Methoden zu kennen, die Balance und Stabilität aufbauen, um sich für Herausforderungen zu wappnen. Die Zusammenstellung Stress reduzierender Yoga- und Meditationssequenzen mit den Yogagrößen Anna Trökes, Petra Orzech, Kim Steeb, Kathleen Kloss und Veronika Freitag macht die DVD „Achtsamkeit für mehr Gelassenheit im Leben“ regelrecht zu einer Burnout-Prävention. Je nach Bedürfnis kann man zwischen drei ca. 30-minütigen Yogasequenzen wählen, die sich alle mit der Reduzierung von Stress beschäftigen – und damit, „die eigene Mitte“ zu finden.

Im Video „Yoga für innere Balance“ mit Veronika Freitag liegt der Fokus auf dem Gleichgewicht zwischen Anspannung und Loslassen. Mit einem leichten Flow und tiefem Atem landet man am Ende in einer schönen sanften Entspannung. Kathleen Kloss hilft einem dabei, beim „Anti-Stress-Yoga“ mit der Wechselatmung runterzufahren und gleichzeitig die Sonnenenergie zu aktivieren. Den Stress ausatmen und neue Kraft einatmen, sich dabei nicht fordern, sondern weich werden – das ist die Devise.

--Werbung--

Anna Trökes‘ „Atem-Yoga“ schließt als dritte Sequenz mit einfachen Übungen an, durch die die Wahrnehmung für die Atmung geschärft wird. So entsteht mehr Raum. Mit sanfter Stimme geführte Meditationen runden die Komplett-Entspannung ab. Das Bonusmaterial bietet außerdem kleine praktische Tipps, wie man in kürzester Zeit ganz einfach und überall das eigene Stresslevel reduzieren kann.

FAZIT: Mit einem tiefen Seufzer wünscht man sich, es wäre schon Feierabend, um mit diesen tollen Übungen durchzuatmen, zur Ruhe zu kommen und sich nur noch um sich selbst zu kümmern.


Achtsamkeit für mehr Gelassenheit im Leben //Yoga Easy // WVG Medien

Das Neueste

Yoga und Selbstliebe: “Ich wollte nicht mehr mit mir kämpfen”

Als Kind mochte Yogalehrerin Sophie ihren Körper. Dann lernte sie auf die harte Tour, dass ihre Maße...

Was ist Liebe? Satsang Kolumne

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und bedeutet: Sich in der Wahrheit treffen. Traditionell wurde der Begriff...

Hautpflege im Herbst: Darauf musst du jetzt achten

Nicht nur für die Natur, sondern auch für unsere Haut bringt der Herbst einige Veränderungen mit sich. Mit diesen...

Vegane Steinpilz-Spinat-Quiche

Jetzt im Herbst genießen wir kühle Abende mit dieser leckeren Steinpilz-Spinat-Quiche von Roland Rauter. Mit einem Mürbeteig,...

Ashtavakrasana Variante: Der geschmeidige Ninja

Einen echten Ninja kann so leicht nichts erschrecken: Schnell wie der Blitz und gewandt wie ein Schatten...

Die vier Wege des Yoga: Karma, Jnana, Bhakti und Hatha

Yoga ist viel mehr ist als die körperlichen Übungen. Traditionell gesehen ist das Ziel Moksha. Die Erlösung...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Was ist Liebe? Satsang Kolumne

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps