Montags-Mantra: Offen für Begegnungen

Was, wenn es im Leben keine Zufälle gibt? Was, wenn jeder Mensch der unseren Weg kreuzt, dies aus einem bestimmten Grund tut? Manche Menschen treten in unser Leben und bringen die guten Seite in uns hervor. Sie inspirieren uns, treiben uns an und sind ein Gewinn. Bei manch anderen wünschten sich, sie wären uns nie begegnet. Allein beim Gedanken an sie verspüren wir Wut, Enttäuschung oder Reue. Doch auch diese Menschen sind wichtig und ein Gewinn, denn sie lehren uns eine Lektion. Manchmal versteht man diese erst Jahre später und doch weiß man insgeheim, dass sie uns auf ihre eigene Art und Weise bereichert haben. Schlechte Zeiten gehören zum Leben und jeder muss lernen, damit umzugehen. Daher sind beide Arten von Begegnungen wichtig. Wenn wir Vertrauen haben, dass jeder Mensch eine bestimmte Rolle erfüllt und uns in bereichert, lebt es sich um einiges leichter. Es hilft uns offener zu sein, uns nicht vor neuen Erfahrungen zu verschließen und keine Entscheidung zu bereuen. Denn vielleicht haben wir etwas wertvolles gelernt, was uns auf das Treffen mit der nächsten Person vorbereitet – eine Person, die uns bereichert und zum Geschenk wird.

“Kein Mensch war ohne Grund in deinem Leben. Der eine war ein Geschenk, der andere eine Lektion”

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Regelrecht Yoga: Praxis während der Periode

Alles im Fluss: Während der Menstruation empfiehlt es sich, die Yogapraxis den veränderten Abläufen im Körper anzupassen. Die Praxis...

Petros Haffenrichter: Mein persönlicher Yoga-Weg

Petros Haffenrichter, internationaler Jivamukti-Yoga-Lehrer, berichtet YOGA JOURNAL GERMANY von seinem persönlichen Bezug zu Yoga durch seinen Großvater....

Der Übungsbogen von Mark Stephens erklärt

Ob man eine Yogastunde als rundum wohltuend und beglückend empfindet, oder eher nicht, hängt vor allem davon ab, wie...

Zwei unterschätzte Formen der Meditation + Anleitung

Meditation ist für uns Yogis ein naheliegender Weg in die Stille. Es gibt jedoch so viele verschiedene...
- Werbung -

Ayurveda-Typen: So lieben Vata Pitta Kapha

Heute verraten wir dir, wie Liebe und Beziehung entsprechend der individuellen Konstitution funktionieren. Als Grundlage für das Wissen wie...

Yoga Playlist mit einer Prise Gangster Rap

Du hast schon jeden Yoga-Stil ausprobiert und denkst, du weißt bestens Bescheid? Dann müssen wir dich enttäuschen....
- Werbung -

Pflichtlektüre

Zwei unterschätzte Formen der Meditation + Anleitung

Meditation ist für uns Yogis ein naheliegender...

Ayurveda-Typen: So lieben Vata Pitta Kapha

Heute verraten wir dir, wie Liebe und Beziehung entsprechend...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps