Charity Shirts: Mit vereinten Kräften gegen den Brustkrebs

Für die diesjährige “ROXY X Keep A Breast Foundation”-Aufklärungskampagne holt das Label die französische Künstlerin Tina Tictone mit ins Boot. Entstanden sind lässige Shirts, die das Thema Brustkrebsvorsorge in den Fokus rücken.

Mit vereinten Kräften gegen den Brustkrebs: Das Label ROXY arbeitet in diesem Jahr erneut mit der “Keep A Breast Foundation” zusammen, um gemeinsam das Bewusstsein für Brustkrebsvorsorge zu steigern. Das Ergebnis: zwei Limited Edition T-Shirts, die Frauen und Mädchen für die Früherkennung von Brustkrebs sensibilisieren sollen. Das erste T-Shirt zeigt eine Frau bei der Selbstuntersuchung, die ihre Brust abtastet. Das zweite T-Shirt zieren zwei Regenbögen, die an Stelle der weiblichen Brust platziert wurden. Das Tolle an der Fashion meets Charity-Kombi: Der komplette Erlös aus dem Verkauf fließt in Organisationen für Brustkrebsgesundheit.

Für die Kampagne wurden die ROXY-Athletinnen Lisa Andersen, Kelia Moniz, Bruna Schmitz und Monyca Eleogram gemeimsam geshootet und beweisen somit: Brustkrebsvorsorge kennt kein Alter. 

“Check Yourself!” App: Regelmäßiges Abtasten rettet Leben

Die “Keep A Breast Foundation” ist eine gemeinnützige Organisation mit der Mission, junge Menschen auf der ganzen Welt über das Thema Brustkrebs aufzuklären und Patientinnen auf ihrem Weg zu begleiten. Seit der Gründung im Jahre 2000 arbeitet die “Keep A Breast Foundation” mit Jugendlichen zusammen, um das Stigma, das der Brustkrebserkrankung und -vorsorge anhaftet, zu beseitigen. Dank zahlreicher Aktionen und Ausstellungen von Brustabdrücken aus Gips, der “Non Toxic Revolution” und der “I loveBoobies!” Kampagne konnte Keep A Breast den Diskurs um Brustkrebs eröffnen. Ein wichtiger Schritt, um das Bewusstsein für Brustkrebs und präventive Maßnahmen zu steigern. Die Keep A Breast Foundation “Check Yourself!” App hilft Userinnen, regelmäßig ihre Brüste abzutasten.

Tina Tictone: “Wir sind alle Abenteurer, stark und frei.”

Keep a breast Foundation
Künstlerin Tina Tictone designte die Shirts

Auch Künstlerin Tina Tictone ist Feuer und Flamme für das Projekt: “Die Zusammenarbeit mit ROXY und der “Keep A Breast Foundation” machte für mich von Anfang an absolut Sinn. Beide stehen bedingungslos für dieselben Werte, die auch mein Leben und meine Kunst bestimmen: Selbstverwirklichung, Stärke, Solidarität und der Drang, über sich selbst hinauszuwachsen. In letzter Zeit beschäftige ich mich viel mit Frauen, ihren Körpern und der Frage, wie sehr die Politik und Kultur beeinflussen, wie sie sich kleiden. Für diese Recherchen reise ich viel und lasse mich beispielsweise von Wandgemälden inspirieren. Außerdem treffe ich unterwegs viele Frauen und beschäftige mich mit der Vielfältigkeit verschiedener Kulturen, die aufeinander treffen. Wir sind alle Abenteurer, stark und frei.”


Die T-Shirts der “ROXY x Keep A Breast-Kollektion” sind auf www.roxy-germany.de und in ausgewählten Stores weltweit erhältlich.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Was deine Dosha-Konstitution über deine Liebesbeziehungen sagt

Die ayurvedische Lehre der Konstitutionstypen (Doshas) hilft dir, nicht nur dich selbst besser zu verstehen, sondern auch den Menschen,...

Nervenmobilisation mit Gül Ruijter – Teil 2: Ischiasnerv

Autsch: Nervenschmerzen sind wirklich unangenehm. Umso wichtiger ist es, dass wir unsere wichtigsten Körpernerven kennen und ihnen ab und...

Neumondkalender 2024: April-Neumond im Widder für kleine Kräuterhexen

Wann ist der nächste Neumond? Unsere Experten Johanna Paungger-Poppe & Thomas Poppe begleiten dich mit unserem Neumondkalender durchs Jahr...

YogaWorld Podcast: #98 Die heilende Kraft der Meditation – mit Kesari 

Willkommen beim "YogaWorld Podcast"! Die Idee dahinter: Zugang zu echtem Yogawissen, ohne stundenlangem Bücherwälzen. Hier erfährst du einfach alles...

#98 Die heilende Kraft der Meditation: Selbst-Therapie im Fokus – mit Kesari 

Praktische Tipps und inspirierende Einblicke für deine Meditationspraxis Meditation ist eine jahrtausendealte Praxis, hat aber längst nicht mehr nur in...

Nervenmobilisation mit Gül Ruijter – Teil 1: Arme

Wenn wir an Verspannungen denken, dann meinen wir meistens Muskeln oder Faszien. Was wir häufig vergessen, sind unsere Nerven...

Pflichtlektüre

Nervenmobilisation mit Gül Ruijter – Teil 2: Ischiasnerv

Autsch: Nervenschmerzen sind wirklich unangenehm. Umso wichtiger ist es, dass wir unsere wichtigsten Körpernerven kennen und ihnen ab und...

Was deine Dosha-Konstitution über deine Liebesbeziehungen sagt

Die ayurvedische Lehre der Konstitutionstypen (Doshas) hilft dir, nicht nur dich selbst besser zu verstehen, sondern auch den Menschen,...

Das könnte dir auch gefallen
Unsere Tipps