Der Atmende Gott

122

Zurück zu den Wurzeln!

„Der atmende Gott“ von Jan Schmidt-Garre begeisterte bislang über 70.000 Menschen in den Kinos. Nun gibt es den wunderbaren Dokumentarfilm, der den Ursprüngen des Yoga auf den Grund geht, endlich auch auf DVD. Schmidt-Garre erzählt davon, wie Krishnamacharya im Auftrag des Maharadschas von Mysore ein umfassendes Konzept zur Erhaltung von geistiger und körperlicher Gesundheit entwickelte, das als Quelle des modernen Yoga angesehen werden kann. In Ergänzung zum Film enthält die DVD-Edition 160 Minuten spannende Bonustracks mit historischem Archivmaterial, vielen bisher unveröffentlichen Filmszenen und Interviews – darunter ein faszinierendes Gespräch mit B. K. S. Iyengar über seine Yoga-Praxis und Vinyasa Krama.

FAZIT: Ein Muss für alle, die den Film noch nicht oder noch nicht oft genug gesehen haben!

Verena Kling

„Der atmende Gott – Reise zum Ursprung des modernen Yoga“ von Jan Schmidt-Garre (Ascot Elite Home Entertainment, 2 DVDs, ca. 18 Euro.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here