DVD-Tipp: Yogabasics – Reise durch die Chakren

Münchner Yogis ist Nadine Weerts bereits durch ihre einfühlsamen Stunden in den Jivamukti-Centern und ihre besonderen Playlists bekannt. In Silvio Fritzsches “Yogabasics”-Reihe unterrichtet sie zwar ohne Musik, dafür aber mit größter Genauigkeit sechs einstündige Einheiten, in denen sie sich jeweils einem Chakra mit voller Achtsamkeit widmet.

Ob aufeinander aufbauend oder einzeln praktiziert: Die Sequenzen harmonisieren diese wichtigen Energiezentren und fördern dadurch einen gesunden Körper – auch in emotionaler Hinsicht. Die Übungsfolgen sind bewusst einfach gehalten und eignen sich laut Weerts für „alle, die schon einmal einen Hund geübt haben“.

Je nach Stimmung und Tageszeit einsetzbar, erzielen sie individuelle Wirkungen und dienen als Reiseführer durch das eigene Selbst und die Situation, in der man sich gerade befindet. Was bedeuten die einzelnen Chakren für mich in meinem Leben? Was sind die besonderen Energien? Und gibt es Chakren, denen ich während meiner Yogapraxis mehr Aufmerksamkeit schenken könnte? Fragen, denen man auf dieser DVD wunderbar nachspüren kann. Praktisches Extra: Im enthaltenen E-Book können wir noch genauer über das Thema nachforschen und tiefer in die Bedeutung der Energiezentren eintauchen.

Fazit // Schlicht und ergreifend ein schönes Yoga-Komplettprogramm für Zuhause und überall sonst. Einfach Matte ausrollen und dem Körper etwas Gutes tun!


YOGABASICS: Reise durch die Chakren

“Yogabasics: Reise durch die Chakren” mit Nadine Weerts (Yogabasics) kostet 19,95 €.


VERLOSUNG

Sechs komplette Yogastunden auf einer DVD: YOGA JOURNAL verlost 3x eine „Reise durch die Chakren“ DVD. Schicken Sie uns bis zum 9. Juli 2017 eine E-Mail mit dem Betreff „Yogabasics“ an verlosung@yogajournal.de. Viel Glück!

Vorheriger ArtikelLeben in Freude
Nächster ArtikelPlaylist des Monats – Juli

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

“Namasté – all damn day!”: Heute startet die YogaWorld in München! Und das erwartet dich …

Endlich! Heute öffnet die YogaWorld München 2020 ihre Türen. Von Sound Healing über Yoga Wheel bis zu...

Playlist für Herzöffner

Blockaden im Herzchakra? Yogalehrerin Veronika Rössl hat uns eine Playlist erstellt, die Herzen öffnet. Also: Roll deine...

Mein erstes Mal: Ayurveda für Anfänger auf Sri Lanka

Von Zuckerbananen und Kopfmassagen: Yoga-Journal-Redakteurin Carmen Schnitzer reiste nach Sri Lanka, um in einem der Mutterländer des...

Dies.Das.Asanas: Die verspielte Variation der Krähe

Krähen gelten unter den Vögeln als besonders intelligent und verspielt. Kein Wunder, dass sich auch die Yogakrähe...
- Werbung -

Helge Timmerberg über Mantras, Ängste und sein neues Buch

Helge Timmerberg ist ein begnadeter Geschichtenerzähler. In zahllosen Reportagen und Büchern hat er seine Leser schon mitgenommen...

Werde ein Teil der YogaWorld-Messe und blicke als Volunteer hinter die Kulissen.

Du hast eine ausgeprägte Leidenschaft für Yoga oder Ayurveda? Du interessierst dich für Meditation, Sound Healing und...
- Werbung -

Pflichtlektüre

- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps