Surf & Balance Yoga für Einsteiger

Kraftvolle Yoga-Flows zu entspannter Sommer-Musik – genau das Richtige um schlechter Laune den Garaus zu machen. Yogalehrerin Vanessa zeigt dir im Video, wie du auf den Balanceboards Yoga üben kannst.

“Wir praktizieren einen sportlichen und trainingsorientierten Yogastil, welcher auf physiotherapeutischem und anatomischem Wissen basiert,” erklärt Vanessa Grispo, die bei “Fitness and Dance Munich” unterrichtet. Was Surf & Balance so besonders macht? “Sowohl Yoga-Neulinge als auch routinierte Yogis sind hier richtig, da alle Übungen durch Abwandlung in Intensität und Schwierigkeit auf die eigenen Fähigkeiten angepasst werden können. Wir kombinieren Atmung mit Bewegung und es ist stets das Ziel eine Aufrichtung zu erreichen, Beweglichkeit herzustellen und die Muskulatur zu stärken.” Im Video erklärt Vanessa, wie Surf & Balance Yoga funktioniert.

Für alle, die mehr aus ihrer Yogapraxis herausholen wollen

Zu entspannten Sommer-Rhythmen, passend zum Surf-Thema, wird in den Stunden gelacht, geächzt und vor allem geschwitzt. Die Yogastunden sind Grundlagentraining für alle Sportarten, die Balance erfordern wie Surfen, Snowboarden, Skifahren, Tanzen und viele weitere. Aktive Läufer, Fahrradfahrer, Fußballer finden zudem einen hervorragenden Ausgleich, um ihre sehr starke – und daher oft auch verkürzte – Muskulatur zu dehnen. Die Stunden sind schlussendlich sehr gut geeignet für alle, die mehr aus ihrer Yoga-Praxis herausholen wollen. Das Praktizieren auf den Balanceboards zum Beispiel von Strobel und Walter ist zusätzliches, propriozeptives Ganzkörpertraining, stärkt die Tiefenmuskulatur und trainiert Stabilität, Reaktionsfähigkeit und Körperkontrolle. Lust bekommen? Im Video kannst du gemeinsam mit Vanessa üben.


Mehr zu Vanessa erfährst du auf: www.vane-jumpandflow.de
Übrigens: Wer in München wohnt, kann sich die Übungs-Boards für zu Hause ausleihen. Dazu einfach über Instagram oder Facebook Kontakt aufnehmen.
Lust auf eine Surf & Balance Live-Session? Den aktuellen Online-Kursplan von Fitness and Dance Munich mit allen Stunden und Kursen findest du hier: https://fitnessanddance.center/#onlinekurse

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

#109 Chronische Schmerzen lindern: Die transformative Kraft von Yoga – mit Gül Ruijter

Praktische Tipps und wissenschaftliche Einblicke in die Schmerzbewältigung durch Yoga Chronische Schmerzen können den Alltag erheblich beeinträchtigen und einen langen...

Yoga & Face Yoga to Go – deine Praxis für unterwegs

Yoga ist mehrere tausend Jahre alt und hat seinen Ursprung in Indien. Dort gilt Yoga als physische, geistige sowie...

Zahlen und Fakten zum Weltyogatag

Der Internationale Yogatag oder Weltyogatag am 21. Juni soll Menschen Yoga auf der ganzen Welt näher bringen. Aber wieviele...

Astrologie: Der Juni-Vollmond im Zeichen Steinbock trifft auf die Sommersonnenwende

Wann ist Vollmond? Am 22. Juni um 3:08 Uhr erhellt der Vollmond im Steinbock die Nacht. Neben dem Vollmond...

Yogasutra – der Leitfaden für ein glückliches Dasein

Wenige antike Texte werden im modernen Yoga so oft zitiert und interpretiert wie diese 2500 Jahre alten Lehrsätze. Abseits...

YogaWorld Podcast: #108 Die Hatha Yoga Pradipika – mit Sukadev Bretz

Willkommen beim "YogaWorld Podcast"! Die Idee dahinter: Zugang zu echtem Yogawissen, ohne stundenlangem Bücherwälzen. Hier erfährst du einfach alles...

Pflichtlektüre

Astrologie: Der Juni-Vollmond im Zeichen Steinbock trifft auf die Sommersonnenwende

Wann ist Vollmond? Am 22. Juni um 3:08 Uhr erhellt der Vollmond im Steinbock die Nacht. Neben dem Vollmond...

Sechs schöne Vollmond Rituale

Kleine Rituale helfen uns an diesen meist aufreibenden Tagen innezuhalten und uns geerdet zu fühlen. Wir haben dir 6...

Das könnte dir auch gefallen
Unsere Tipps