Bliss Balls: Gerollte Energie

Diese Powerkugeln sind echt Alleskönner: Sie sind schnell gemacht, super gesund, stecken voller Energie und machen einfach beim Verputzen einfach nur glücklich. Vor allem dann, wenn du sie beim Backen bereits mit einer Intention “füllst”.

Zutaten für ca. 20 Bliss Balls

  • 180 g weiche Datteln ohne Stein
  • 70 g Kokosöl
  • 70 g Cashewkerne, grob gehackt
  • 40 g Kakaopulver ungesüßt (Rohkostqualität)
  • 35 g Kokosraspel
  • 2 EL Nussbutter (Mandel, Erdnuss oder Cashew)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise gemahlene Vanille
  • 50 g gehackte Mandeln
  • Kokosraspeln zum Wälzen

Zubereitung

  1. Gebe die Datteln in den Mixer und zerkleinere diese solange, bis ein klebriger Klumpen ohne größere Stückchen entstanden ist.
  2. Schmelze währenddessen das Kokosöl bei niedriger Hitze in einem Topf.
  3. Gebe Cashewkerne, Kakaopulver, Kokosraspel, Nussbutter, Salz, Vanille und das zerlassene Kokosöl zu den Datteln in den Mixer. Mixedie Zutaten kräftig, bis sie sich gut vermischt haben. Gebe nun die Masse mit den gehackten Mandeln in eine Schüssel und knete das Ganze kräftig mit den Händen. Danach 15 Minuten kühl stellen.
  4. Forme mit den Händen Kugeln aus der Masse, welche Größe auch immer gewünscht ist. Wichtig: In jede Kugel hineinrollen, was du jetzt gerade brauchen. (Liebe sowieso. Davon kann man nie genug haben.) Abschließend die Kugeln in den Kokosraspeln wälzen und auf einem Teller anrichten. Im Kühlschrank sind die Bällchen etwa eine Woche haltbar.
--Werbung--
--Werbung--

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Wärme-Sequenz für inneres Feuer

Diese Yoga-Sequenz für inneres Feuer heizt dich auf und fördert deine Fitness. Zudem dehnen und kräftigen die...

Kakao Zeremonien: Humbug oder Heilung?

In der Yogaszene sind Kakaozeremonien noch nicht vollständig angekommen. Aber langsam sind sie kein Geheimtipp mehr. Was...

Wärmt von Innen: Ayurvedische Kartoffelsuppe von Dana Schwandt

Leckerschmecker Kartoffelsuppe! Sie ist einfach und schnell zubereitet, schön cremig und sorgt für ein wohlig-warmes Gefühl in...

Alignment im Yoga: Stehhaltungen

Manche der im Yoga bekannten Anleitungen für Stehhaltungen können Knie, Iliosakralgelenke und unteren Rücken eher schädigen als...

Yoga Übungen & Meditation für den Herbst

Pünktlich zum offiziellen Herbstanfang schlägt das Wetter von Spätsommer in herbstliche Temperaturen um. Wie kannst du deinen...

Yoga und Selbstliebe: “Ich wollte nicht mehr mit mir kämpfen”

Als Kind mochte Yogalehrerin Sophie ihren Körper. Dann lernte sie auf die harte Tour, dass ihre Maße...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Wärmt von Innen: Ayurvedische Kartoffelsuppe von Dana Schwandt

Leckerschmecker Kartoffelsuppe! Sie ist einfach und schnell...

Alignment im Yoga: Stehhaltungen

Manche der im Yoga bekannten Anleitungen für...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps