Rezept Cashew Cream Cheese – macht süchtig

1674
Cashew Cream Cheese Foto: Stefanie Kissner

Dieser leckere Cream Cheese schmeckt sensationell als Snack zum Löffeln, passt aber auch perfekt zum Sommerpicknick mit frischen Gemüsesticks oder leckeren Brotvariationen. Unser Rezept genügt für zwei Personen – aber Vorsicht, der Cashew Cream Cheese macht süchtig und ist erfahrungsgemäß schnell weggefuttert.

Zutaten

150 g Cashewkerne, 1 bis 2 Stunden eingeweicht ++ 1 bis 2 TL Hefeflocken (optional) ++ 25 ml Reismilch oder Wasser ++ Saft einer halben Zitrone ++ 3 EL geschälte Hanfsamen,
nach Belieben geröstet ++ 1 große Handvoll Kräuter nach Wahl, fein gehackt

Zubereitung

  1. Geben Sie Cashewkerne, Hefeflocken, Reismilch und den Zitronensaft in einen Mixer, pürieren Sie die Zutaten zu einer feinen Masse und schmecken Sie sie mit etwas
    Salz ab.
  2. Rösten Sie die Hanfsamen nach Belieben in einer Pfanne mit etwas Pflanzenöl goldbraun. Zum Schluss mischen Sie Hanfsamen und Kräuter unter die Creme und dann einfach nur noch genießen.

Übrigens: Der Cream Cheese ist der absolute Hit als Mitbringsel für Potluck-Partys bei Freunden.


Rezept: Pink Elephant Cooking, Foto: Stefanie Kissner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here