Eva Klein

Wir können es kaum erwarten: Bald ist es wieder soweit, im Januar 2020 kommt die YogaWorld nach München. Rund 8.000 Besucher verwandeln dann die Bayernmetropole zum Yogazentrum – vom neugierigen Anfänger bis hin zum erfahrenen Profi.

Einige möchten ihre Netzwerke erweitern, sind auf der Suche nach ihrem ganz persönlichen Yogastil oder Yogalehrer, der passenden Ayurveda-Therapie, neuen Yoga-Hilfsmitteln, ansprechenden Accessoires oder einem Retreat am anderen Ende der Welt. Und natürlich sind auch diesmal wieder tolle Lehrer mit dabei, wie zum Beispiel Eva Klein.

Infos zu Eva Klein

“Your body is more than a brain taxi. Unsere Körper-Haltung beeinflusst unsere Geistes-Haltung – und umgekehrt. Darum ist dieser solch ein wertvolles Instrument für ein authentisches, glückliches und erfolgreiches Leben”. Diese Überzeugung möchte Eva weitergeben. Hierbei kombiniert sie traditionelle Elemente und klassische Asanas aus dem Yoga mit fließenden, intuitiven Bewegungen aus dem Embodiment. Als Naturwissenschaftlerin verbindet sie wissenschaftliche Erkenntnisse mit östlicher Weisheit. Ihre Einheiten sind sanft, elegant und kraftvoll zugleich. Ihre Stunden zeichnen sich durch viel Humor, Sanftheit und Tiefe aus, und auch Leichtigkeit ist ein wichtiger Teil ihres Unterrichts. Eva gibt europaweit Workshops und Retreats – als Embodiment Specialist coacht sie Einzelpersonen, Olympioniken sowie Geschäftskunden.

Auf internationalen Festivals, wie dem weltweit bekannten “Wanderlust”, begeistert Eva Tausende Menschen für Yoga. Sie ist eine der Pionierinnen im deutschsprachigen Raum für Embodied Yoga Principles. Als Covergirl und Interviewpartnerin findet man Eva in zahlreichen Fachmedien.

Hier gibt’s weitere Infos und Tickets zum Special Workshop mit Eva Klein auf der YogaWorld-Messe 2020.


Eva Klein auf der Yoga World 2020 in München:

Sonntag, 19. Januar // 12:30 – 14:00 Uhr // Embodied Yoga // Special Workshop


Das Neueste

Online-Yoga-Events 2021: Frühling und Sommer

Wenn man Yogi*nis fragt, was ihnen am besten am Yoga gefällt, erzählen bestimmt viele von der einzigartigen Gemeinschaft. Egal...

Spinat-Buchweizen-Puffer

Lecker, gesund und ein echtes Yoga-Food – diese sommerlichen Spinat-Buchweizen-Puffer sind schnell zubereitet und eignen sich super für eine...

432 Hz Soundhealing: 60 Minuten Klang & Yin Yoga

Begib dich mit Tanja Seehofer und Yann Kuhlmann auf eine spannende Reise: Während der einstündigen Yin Yoga-Praxis mit Live-Musik...

In 5 Schritten zu mehr Lebenskraft

Spüre die Energie in deinem Körper: Verbinde dich in dieser Meditation mit der universellen Lebenskraft! Formuliere zu Anfang die...

Sind Enttäuschungen im Unterbewusstsein verankert?

Du wurdest von einer Person sehr oft enttäuscht und beginnst dich ihr gegenüber zu verschließen? Heute dreht sich unsere...

Warum ist die Welt so, wie sie ist? Weil wir sie so machen!

Wir alle tragen unseren Beitrag zu den bestehenden Weltproblemen bei – ob passiv oder aktiv; der eine mehr, der...
- Werbung -

Pflichtlektüre

“Namasté”: Was bedeutet das eigentlich?

Die Geste Namasté steht für die Überzeugung, dass sich in jedem Menschen ein göttlicher Funke befindet - und zwar im Herz-Chakra. Wenn wir sie ausüben, würdigt unsere eigene Seele damit die Seele unseres Gegenübers.

432 Hz Soundhealing: 60 Minuten Klang & Yin Yoga

Begib dich mit Tanja Seehofer und Yann Kuhlmann auf...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps