Montags-Mantra: Die Zeit fliegt und du bist ihr Pilot

Was wäre wenn …? Fragen, die so beginnen, gehen über in Träume und werden danach meist mit dem Label “irgendwann vielleicht” in den Hinterkopf verbannt. So verpassen wir jedoch einmalige Chancen und unvergessliche Momente.

Fehlender Mut

Gründe, wieso Vorhaben zum Scheitern verurteilt sind, findet man leicht: Zu teuer, zu zeitaufwendig, zu gefährlich, zu riskant. Diese Liste kann ins Endlose weitergeführt werden und mit ihr sammelt sich eine Kartei mit Was Wäre Wenn-Fragen an. Wir finden Ausreden und rechtfertigen damit oft nur die Angst vorm Risiko oder den fehlenden Mut vorm ersten Schritt. Dabei bleiben Leidenschaften und das, woran unser Herz hängt, oft auf der Strecke.

Übernehme das Steuer

Manchmal warten wir mit bestimmten Dingen so lange, als wäre uns ein zweites Leben garantiert. Dabei hat jede Gelegenheit ein Ablaufdatum und kein Tag ist versprochen. Nutze die neue Woche und setze mehr Punkte von der To-Do-Liste auf die Was-Soll’s-Liste. Es ist immer noch schmerzfreier, gegen eine geschlossene Tür zu laufen und umzukehren, als  sie ein Leben lang nur anzustarren und dich zu fragen, was sich dahinter verbirgt. Jede Beule schenkt uns Erfahrung, jede Narbe erzählt eine Geschichte und genau das ist der Unterschied zwischen existieren und leben. Zeit verfliegt ohne Nachsicht – also nimm das Steuer in die Hand und sei ihr Pilot. Denn irgendwann ist irgendwann zu spät.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Hilfsmittel im Yoga: Das können Block, Gurt & Co.

Viele Yogastile unterscheiden sich alleine aufgrund der Verwendung von Hilfsmitteln. Block, Gurt, Bolster, Decke? Gerade in Zeiten...

Satsang-Kolumne: Philosophin Dr. MoonHee Fischer beantwortet deine Fragen

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und bedeutet: Sich in der Wahrheit treffen. Traditionell wurde der Begriff...

Knie im Yoga: Tipps von Timo Wahl zum empfindlichsten Körperteil

Das Knie wird im Yoga oft stark beansprucht. Hier räumt Yoga-Lehrer Timo Wahl  mit Missverständnissen aus der Praxis auf....

Praxis mit Nela König: Stress im Psoas abbauen

Der Psoas wird auch der Muskel der Seele genannt - durch anhaltenden Stress , Anspannung oder Trauer...
- Werbung -

Müsli-Frühstücksriegel in 4 Schritten selber machen

Neue Energie tanken: Mit diesen leckeren und schnell gemachten Frühstücksriegeln geht dir auch unterwegs nie die Power aus. Du...

Oberschenkelmuskulatur an der Rückseite – die Anatomie dahinter

Irgendwie spielen die "Hamstrings" im Yoga immer eine Rolle. Entweder sind sie zu wenig gedehnt oder chronisch überdehnt. Um...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Oberschenkelmuskulatur an der Rückseite – die Anatomie dahinter

Irgendwie spielen die "Hamstrings" im Yoga immer eine Rolle....
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps