Praxis mit “Yoga Journal”- Covermodel Nela König: Stress im Psoas abbauen

Der Psoas wird auch der Muskel der Seele genannt – durch anhaltenden Stress , Anspannung oder Trauer kann dieser Muskel stark verspannen und zu einer ganzen Reihe von Problemen führen. Die Berliner Yogalehrerin Nela König zeigt dir in diesem Yogavideo, wie du den Psoas mit Yoga lockerst.

Was ist der Psoas

Der Psoas setzt an der Lendenwirbelsäue an und zieht durch das Becken hin zu unserem Oberschenkelknochen. Er verbindet die Wirbelsäule mit den Beinen. Durch ihn können wir aufrecht stehen und unsere Beine anheben. Der Psoas stabilisiert die Wirbelsäule, unterstützt den Rumpf und bildet eine Art Ablage für die Organe im Unterbauch. Außerdem ist der Psoas durch Faszien mit dem Zwerchfell verbunden, die sowohl den Atemreflex wie einen Angstreflex auslösen können. Er ist unmittelbar mit dem Reptiliengehirn, dem ältesten Teil des Hirnstamms und des Rückenmarks, gekoppelt. Anhaltende Stresssituatuonen bewirken ein chronisches Triggern und Straffen des Psoas.

Das Resultat können Rückenschmerzen, Bandscheibenprobleme, Knieschmerzen, Menstruationsbeschwerden, Unfruchtbarkeit und Verdauungsstörungen sein. In diesem Yogavideo zeigt Yogalehrerin Nela König wie ihr Spannung und Stress im Psoas abbauen könnt. Dabei wird der Psoas intensiv gedehnt –  das ganze in einem fließenden, kraftvollen Flow. Ziel ist es wieder Erdung und Gleichgewicht zu finden und dich gleichzeitig zu dehnen und zu öffnen – so, dass die Energie wieder ungehindert fließen kann.

Yoga-Flow gegen Spannung und Stress

Yogalehrerin Nela König

Die Berlinerin hat ihre Leidenschaften zum Beruf gemacht: Fotografie und Yoga. “Jede Yogastunde birgt die Chance auf Heilung in sich – nicht auf einem intellektuellen Weg, sondern über das tiefe Spüren und die intensive Verbundenheit mit dem eigenen Ich, kann man in jeder Yogastunde den Weg zu Freiheit und Transformation finden. Ich habe 2009 meine Yogalehrer-Ausbildung bei Spirit Yoga gemacht. Seitdem bleibe ich neugierig, erforsche verschiedenste Stile und Traditionen und möchte nie aufhören zu lernen,” erklärt Nela ihre Liebe zu Yoga.

Wenn du mehr über Nela wissen möchtest, dann schau doch mal hier vorbei:
Auf Instagram dreht sich fast alles ums Yoga: @nelakoenig
Auf der Webseite kannst du ihre fotografischen Arbeiten sehen: www.nelakoenig.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

So verhelfen Probiotika und Präbiotika zu einem gesunden Darm

Zugegeben: Beim Essen denkt man nicht unbedingt gerne an die Verdauung. Dabei können wir unserem Darm mit jeder Mahlzeit...

Veggie-Ramen Rezept

Dieses Veggie-Ramen Rezept von Mara King steckt voller fermentierter Nahrungsmittel, die sich positiv auf unsere Darmgesundheit auswirken. Wieso das...

“Yoga als dreidimensionale Kunst”: Simon Park im Interview

Yoga-Legende Simon Park hat auf der ganzen Welt unterrichtet und seinen eigenen Yogastil gegründet: Liquid Flow Yoga. Im Interview...

Yoga-Sequenz: Kräftigung der Füße

Fußarbeit ist Kopfarbeit: Wer mit beiden Füßen fest im Leben stehen will, braucht seinen Kopf dazu, denn das Gehirn...

Kristalle und ihre Verwendung

Kristalle sind nur esoterischer Krimskrams? Wir meinen nein. Und selbst wenn es nur um den Glauben daran geht... ein...

Was bedeutet eigentlich Karma?

Gutes Karma, schlechtes Karma. Doch was bedeutet Karma überhaupt? Mit einem gewissen Verständnis können wir einen Grundstein für die...
- Werbung -

Pflichtlektüre

“Namasté”: Was bedeutet das eigentlich?

Die Geste Namasté steht für die Überzeugung, dass sich in jedem Menschen ein göttlicher Funke befindet - und zwar im Herz-Chakra. Wenn wir sie ausüben, würdigt unsere eigene Seele damit die Seele unseres Gegenübers.

Dr. Ronald Steiner: 4 Übungen für eingeklemmte Handnerven

Diese yogatherapeutische Übungsreihe von Dr. Ronald Steiner verhilft einem...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps