Swami Madhavananda

Spirituelle Praxis (welche auch Sadhana genannt wird) hilft unseren überaktiven Verstand mit der Stille unseres Herzens in Einklang zu bringen. Durch diese Praktiken beginnt die transformative Kraft der Liebe zu erblühen, sie verändert die Art unserer Beziehung zu uns selbst, zu anderen und zu der Welt um uns herum.

Der Bhakti Weg (Weg der Hingabe) besteht aus vielen Zugängen um sich mit dem Göttlichen zu verbinden, in dem er jeder Person die Freiheit gibt, seine Hingabe in vielen verschieden Arten auszudrücken. Jeder dieser einzigartigen Sadhanas sind für verschiedene Bedürfnisse und Lebensstile bestimmt.

 


Swami Madhavananda auf der YogaWorld 2017 in Stuttgart:
Samstag, 22. April // 15:45-16:30 Uhr // Sadhana (spirituelle Praxis): 5 Wege dem Leben zu begegnen // Yamuna Vortragsraum

 

Das Neueste

Die 5 Bandhas – Im Fluss der Lebensenergie

Energetische Verschlüsse - die sogenannten 5 Bandhas - regeln nach yogischer Vorstellung den Energiefluss im Körper. Yoga...

Vorverkauf gestartet: Tickets für Yoga-Workshops auf der Yogaworld München sichern

Ein Wochenende voller Yoga: Workshops, Ayurveda, vegane Food-Stände, Yoga-Fashion, Reisetipps, Vorträge und und und ... Erlebe auf...

YogaWorld Adventskalender 2019: Türchen öffne dich …

Freue dich täglich auf tolle Gewinne in unserem YogaWorld-Adventskalender: Von nachhaltigen Bluetooth-Kopfhörern über Yogataschen und hochwertigen Tees...

6 Schritte zu einem Leben ohne Angst

Wenn du die Wurzeln deiner Angst verstehst, kannst du sie zähmen. Die renomierte Autorin zu yogischer Philosophie Sally Kempton...
- Werbung -

Playlist für Yoga in der Adventszeit

In der Adventszeit kannst du es dir zuhause so schön gemütlich machen. Da verlegen wir die Yogastunde...

Chai selber machen: Ayurveda To Go

So bereiten Sie das yogische Kultgetränk selbst zu.
- Werbung -

Pflichtlektüre

- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps