Verbundene Asanas
Bild Title Sanskrit Name Sanskrit Name Beschreibung
Gestützter Kopfstand Salamba Shirshasana Sa = mit; Alamba = Stütze; Shirsha = Kopf; Asana = Haltung
Vorwärtsbeuge aus der Grätsche im Stand Prasarita Padottanasana Prasarita = ausgestreckt; Pada = Fuß; Ut = intensiv; Tan = ausstrecken; Asana = Haltung
Pfauenfeder Pincha Mayurasana Pincha = Feder; Mayura = Pfau; Asana = Haltung
Großzehhaltung Padangushthasana Pada = Fuß; Angushtha = großer Zeh; Asana = Haltung
Pflug Halasana Hala = Pflug; Asana = Haltung
Handstand Adho Mukha Vrikshasana Adho = abwärts; Mukha = Gesicht; Vriksha = Baum; Asana = Haltung
Halbmond Ardha Chandrasana Ardha = halb; Chandra = Mond (wörtlich: glänzend, leuchtend, licht); Asana = Haltung
Rockstar Camatkarasana Eine verlässliche Übersetzung scheint schwierig, wird häufig wiedergegeben mit „Haltung der ekstatischen Entfaltung des verzückten Herzens".
Delphin
Halber Schulterstand mit Beinen an der Wand Viparita Karani Viparita = umgedreht, umgekehrt; Karani = Handlung, Tat; Asana = Haltung
Vorwärtsbeuge aus dem Stand Uttanasana Ut = intensiv; Tan = ausstrecken; Asana = Haltung
Spagat im Stehen Urdhva Prasarita Eka Padasana Urdhva = aufwärts, nach oben; Prasarita = ausgestreckt; Eka = ein; Pada = Fuß; Asana = Haltung
Herabschauender Hund Adho Mukha Svanasana Adho = abwärts, nach unten; Mukha= Gesicht; Shvana = Hund; Asana = Haltung
Asana Finder