Kokos-Feigen-Brombeer Eis

Frische Beeren, süße Feigen, cremige Kokosnuss. Es gibt so viele Möglichkeiten, Eis aus natürlichen Zutaten zu zaubern. Wir haben auf Green Kitchen Stories diese fantastische, vegane Kombi entdeckt und empfehlen: Kokos-Feigen-Brombeer Eis

Achtung: Das Rezept ist nicht super süß. Beim Zubereiten falls gewünscht einfach nachsüßen (mit Honig o.ä.).

Zutaten (ergibt etwa 4 Tassen ):

10 frische, reife Feigen (je reifer, desto süßer)
6 Löffel Wasser
Zitronenschale (von einer Zitrone)
1/3 Tassen getrocknete Kokosnussraspeln, ungesüßt
frische Ingwer, 2,5 cm
1/2 Tasse Honig (vegan: Agavensirup)
2 Tassen Kokosnussmilch
Zitronensaft, aus 1/2 Zitrone
2/3 Tassen frische Brombeeren
Zitronenmelisse

Kokos-Feigen-Brombeer Eis

Zubereitung Kokos-Feigen-Brombeer-Eis

Beginne damit die Enden der Feigen zu entfernen. Schneide jede Feige in 8 Stücke und lasse sie zusammen mit dem Wasser, der Zitronenschale, den Kokosraspeln und dem Ingwer auf mittlerer Hitze bei gelegentlichem Umrühren 10 Minuten kochen bis die Feigen schön weich werden. Füge Honig hinzu und die 10 Brombeeren, und lasse die Masse noch einmal für etwa 15 Minuten bei niedriger Hitze kochen bis die Masse eine Marmeladen-ähnliche Konsistenz erreicht hat. Auf Raumtemperatur abgekühlt, kannst du nun einen Mixer zur Hand nehmen und das Gemisch mit dem Zitronensaft und der Kokosnussmilch cremig mixen. Aber: nicht allzu lange, sodass noch ein paar leckere Fruchtstücke übrig bleiben (genereller Tipp beim Eismachen). Bevor du alles für 25 Minuten in die Eismaschine gibst, achte darauf dass du die Masse vorher im Kühlschrank kurz stehen lässt. Fertig. Serviere dein Eis mit frischen Brombeeren und Minzblättern.

Noch mehr lecker-schmecker Gerichte findest du auf unserer Rezepte-Seite

 Kokos-Feigen-Brombeer Eis

Rezept und Bilder: Green Kitchen Stories

Das Neueste

Essen gegen die Angst – wie die Psyche mit der Ernährung verbunden ist

Oft essen wir, um Ängste, Frust und Einsamkeit wegzudrücken – aber es geht auch anders: Hier liest du, wie...

Männer und Yoga: So bereichert die Praxis die Vater-Sohn-Beziehung

Was macht Yoga mit uns? Diese Frage stellte sich Wanda Bogacka-Plucinski nicht nur anhand der Beziehung zwischen Mutter und...

DIY-Tipp: Rutschfeste Füße beim Yoga

Perfekt gespreizt ist noch nicht perfekt gepflegt. Im Yoga richten wir den Fokus auf die Füße. Besonders bei Vorwärtsbeugen...

Be happy! 60 Minuten Vinyasa Flow mit Sinah Diepold

Lust auf Glücksgefühle? Dann ist dieser 60-minütige Vinyasa Flow mit überraschenden Kombinationen und einer großen Portion gute Laune genau...

Yogasutra I.1. Atha yoga anushasanam – Yoga ist Jetzt

Zu Beginn von Pantajalis Yogasutras steht im ersten Kapitel das erste Sutra wie eine Floskel: "Jetzt folgt eine Erklärung...

Seelennahrung: Geniale Schokobällchen

Liana Werner-Gray schreibt auf ihrem Blog The Earth Diet und ist zertifizierte und international anerkannte Ernährungsexpertin. Ihre Bücher wurden...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Essen gegen die Angst – wie die Psyche mit der Ernährung verbunden ist

Oft essen wir, um Ängste, Frust und Einsamkeit wegzudrücken...

Be happy! 60 Minuten Vinyasa Flow mit Sinah Diepold

Lust auf Glücksgefühle? Dann ist dieser 60-minütige Vinyasa Flow...

Das könnte dir auch gefallen
Unsere Tipps